So soll es bleiben .. weil es so ist !!

Vielleicht oder vielleicht nicht ...

wer weiss es schon ..

wieso ist denn wichtig ..

immer in einem vielleicht die Leichtigkeit vielleicht zu finden ...

ist nichts leichter als vielleicht ..

wer im vielleicht ein Vieles spürt ..

der lebt vielleicht doch leichter als das oder ...

oder ist das nicht so ...

 

 

Ja .. viel schon im Vielleicht geschrieben .. um Vieles leichter geworden ..

und doch .. ist es immer wieder das Vielleicht, dass mich nicht innehalten

lässt .. mit einer Leichtigkeit zu schreiben .. die .. ohne wenn und aber ...

mich im oder sein lässt ..

 

Wer das versteht .. der ist vielleicht auf dem richtigen Weg .. aber .. wie gesagt ..

wer weiss das schon ..

 

 

                                                                               every word is origin by eve

DUO

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

da sitzen sie ..

Tag für Tag ..

aber nur wenn die Sonne scheint ..

geniessen den Augenblick ..

blicken mit den Augen ..

in die Augen anderer ..

Augen sehen sie an ..

bleiben für einen Augenblick stehen ..

 

benötigen keinen Strand ..

benötigen keine Animation ..

denn der Augenblick ist der Moment der zählt ..

 

.. und wenn ihr sie seht ..

dann bleibt für einen Augenblick stehen ..

 

... denn dem Glücklichen schlägt keine Stunde ..

denn eine Sonnenuhr kennt nur die Sonnenseite des Lebens ..

 

True Duo ... eve

TRAGedy ...

LEID ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

es tut mir leid ..

 


ich habe Mitleid ..

ich fühle dein Leid ..

 

was ist das  .. mit dem Leid ..

es ist schon eine leidliche Sache ..

dieses Leid ..

wie fühlt es sich an ..

was tut es mit uns ..

wie kann man damit umgehen ..

 

da muss ich euch leider sagen ..

jeder leidet auf seine eigene Art und Weise ..

jeder muss für sich selbst herausfinden ..

wie weit er für jemanden anderen leidet ..

 

aber .. eines weiss ich ..

für mich zumindest ...

jeder ist sich in seinem Leid der nächste ..

und es ist immer eine Frage der Zeit ..

wann das Leid zum "leid"tragenden Faden wird ..

wenn dies der Fall ist ..

dann muss man sich überlegen ...

ob das Leid nicht ein Ende haben soll ..

oder die Signale werden immer leidlicher ..

 

denn .. wie gesagt .. jeder ist sich in seinem Leid der nächste ..

und .. wer leidet schon gerne ...

 

its always a point of view .. eve

 

 

 


der Teufel hat die Nummern erfunden .. wer sonst .. ??

HALLE 2  ... PLATZ 14 ... NR. B 522

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

... Deutschland vernummert ..

und das System ist unmenschlich ...

 

Basierend auf einer wahren Begebenheit ..

sämtliche Nummern sich nicht frei erfunden ..

sämtliche Personen sind nur in Zahlen zu finden ..

sämtliche Plätze gibt es wirklich ..

 

Wo .. Einwohnermeldeamt ..

Warum .. ein Antrag des Ertragenmüssens ..

Wozu .. das frage ich mich auch ...

wer .. der Staat der Nummern ..

 

Es war einmal .. das war einmal ..

denn sie sind alle gestorben ..

die Menschen in den Hallen der Nummern ..

werden abgenummert ..

Tag für Tag ..

werden verstümmelt unter den Gesetzen ..

und was bleibt ..

die Kehrtwendung ...

die Einsicht, dass dort keine Klarheit herrscht ..

dass dort die Nummerologie die Luft zum Atmen ist ..

dass wir .. die Gesellschaft in einem Getto an Nummer vernummern ..

 

wie dem auch sei ..

ich habe es nach NUR viermaligen Anlauf geschafft ..

meine Parkplakette zu bekommen ..

nun bin ich endlich eingenummert ..

als Anlieger ..

liege da irgendwo brach ..

als Nummer .... abgetan ..

wie fühlt es sich an ..

armselig kann ich nur sagen ...

die Welt in Deutschland ist ein Wirrwarr an Zahlen ..

und ..

die Frage stellte sich mir ..

wer zahlt dies denn alles ...

 

und trotzdem war ich glücklich ..

endlich aus dem Nummernhaus rauszukommen ..

meinen Hund an der Leine ...

und ich drehte mich nur einmal um ..

und weiss ...

schnell weg .. soweit die Füsse tragen ...

 

keep smiling .. the only way out .. eve

Phantom und doch spürbar ..

SCHMERZ ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

hüllt ein ..

macht immun gegen das Leben ..

ist eine Zange ...

Hilflosigkeit ..

zeitloses Treiben ..

Alleinsein ...

Ankommen im ziellosen Ende ..

Hingabe des Körpers ..

fühlen einer Dunkelheit ..

trostloses Ohr ..

schliessende Augen ...

 

und doch ...

 

ein Herbeisehnen ...

ein Licht im Loslassen ..

ein endliches Ankommen ..

eine Hoffnung ..

 

aber auch ..

 

eine Angst ..

kommt er wieder ..

wird es wieder so sein ..

 


vielleicht aber auch ...

 

die Fülle in einer neuen Hülle zu finden ..

eine Hülle die Schutz gibt ..

eine Hülle die Freude bringt ...

eine Hülle die zart und zitternd ist ..

eine Hülle die um das Freisein weiss ...

 

Dies ist einem Menschen gewidmet ..

den ich bewundere ..

der mit seinem Schmerz das Leben meistert ..

der mit kleinsten Dingen sich zufrieden gibt ..

der eine Freude ausstrahlt ..

der eine Demut dem Schmerz gegenüber empfindet ...

der mich auf eine Art und Weise beschämt ...

und ... der mich anders denken und fühlen lässt ..


 

endlos könnte ich schreiben ..

endlos könnte ich fühlen ..

 

KEEP living .. eve

weg da ...

WEG .. ODER WEG ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

war ich weg ..

oder war ich auf dem WEG ..

egal ..

weg ist weg ...

aber ..

da ist da ..

und da bin ich wieder ..

 

ab morgen oder übermorgen

wieder bei Euch ..

ich bin dann mal wieder da ..

eigentlich war ich garnicht weg ..

wo ward ihr denn ??


egal ..

 

I am back .. eve

 

 


 


auch dem Glücklichen schlägt die Stunde ..

blablablablabla

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nehmt Euch nicht soviel vor ...

bleibt bei Euch ..

immer das was ansteht ...

muss in Bewegung gebracht werden ..

die Bewegung ist die Zeitreise ins 2015 ..

 

wenn es diese nicht gebe ..

dann wäre auch ein 2016 nicht möglich ..

so zerbrecht Euch nicht den Kopf darüber ..

was denn in den 365 Tagen alles getan werden muss ..

ein MUSS bedeuted eine gewisse Starre ..

und ..

Starre ist keine Bewegung ..

 

let it flow .. and keep moving from one second to the next one .. eve

oder .. es war einmal ..

UND WENN SIE NICHT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

alle erwarten jetzt ..

 


gestorben sind ...

dann leben sie noch heute ..

die Frage ist ja nur ...

haben sie überhaupt gelebt ..

und wo haben sie gelebt ..

wieso kennt sie niemand ..

 

so .. ein Mythos ..

das Sterben ..

und das Leben noch heute ..

 

ich sage nur ..

es lebt immer ..

alles lebt ..

denn .. wenn der Gedanke das Leben bringt ..

dann stirbt solange niemand ..

solange man an ihn denkt ..

 

keep thinking .. eve

 

ach .. da hätte ich ja fast was vergessen ..

bzw. absichtlich so an den Schluss geheftet ..

 

Frohe Ostern .. wer mich kennt, der weiss, was ich meine ..

 

easterbunnies never die .. keep thinking .. hahaha ..

und vl neuer Durchblick ..

UMZUG

 

 

 

 

 

 

 

ja .. wohin der Zug fährt ..

und was man alles mitnehmen kann ..

das ist die grosse Frage ..

 

da wird der Hund in der Pfanne verrückt ..

aber ... wie verrückt muss man denn sein ..

einen Hund in die Pfanne zu legen ..

 

so ist ein Umzug eine Fahrt ins Neue ..

bekannt und doch unbekannt ..

neue Gerüche ..

neue Farben ..

neue Geräusche ..

neue Stimmen ..

neue Wände ..

neue Wasseramaturen ..

und und und ..

 

nein .. ein Umzug ist kein Karnevalsdelikt ..

nein .. auch kein Kavaliersdelikt ..

es ist ..

der alte Bahnhof ..

aber .. ein neuer Zug ..

Platzkarte ist reserviert ..

Ticket gekauft ..

und nun ..

 

wohin die Reise auch geht ...

ich werde nie einen Hund in der Pfanne verrückt werden lassen ..

 

keep moving .. eve

 

 

 

 

 

 

 


dont forget the love ..

.

EUCH ALLEN EINE WEIHNACHT ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

aber Halt .. irgendetwas passt nicht ...

 

ALLen eine Weihnacht ..

eine Weihnacht ALLen ..

ALLen Weihnacht eine ..

 

was fehlt denn da ..

das klingt so komisch ..

 


Upps .. da kommt er ..

der Wortklabautermann ..

gibt es mir ..

dieses eine Wort ..

dirket in meine Finger ..

 

achso .. ja .. danke Dir ..

natürlich .. das hat gefehlt ..

 

EUCH ALLEN EINE FROHGLOCKENDE WEIHNACHT  ..

 

jetzt .. jetzt passt es ..

was bin ich froh, dass ALLes so nun seine Richtigkeit hat ...

 

and know .. time to wait .. for the Christmasklabautermann

 

.. und wenn ihr ihn seht ... fragt ihn doch, ob er den Osterhasen gesehen hat ..

der schleicht hier herum ..

dideldum .. und .. so hat alles ein Ende ..

 

Eure eve

ANE(c)KDOTE ...

 

die geschichte vom schwan ...

 

es war einmal ein kleiner schwarzer schwan ..

der hatte ausser schwarzen federn garnichts an ..

er fühlte sich wohl in seinem gefieder ..

da liess sich eines tages eine taube bei ihm nieder ..

du schwarzer gesell .. wie siehst du nur aus ...

als wärst du ein wandelnder dunkler nicolaus ..

der kleine schwan .. sah sich im wasser dann genauer an ..

und dachte .. ach herrje .. bin ich vl garkein richtiger schwan ..

du taube .. wie kann ich mich verwandeln ..

bitte hilf .. ich muss schnell und färbend handeln ..

die taube gurrte .. wusste auch um rat ..

denn wer so so höflich um ihre hilfe bat ..

dem konnte sie den ratschlag nicht verwehren ..

und wollte den schwan zu seinem weiss hin bekehren ..

in die tiefe dieses gewässers tauche nun ab ..

denke daran .. die zeit wird knapp ..

alles was du dort siehst wird dir helfen zu deinem sein ..

so schön wird dann dein neues schwanenleben sein ..

der kleine gesell holte tief luft ..

was war er denn nur für ein feiger schuft ..

 

 

da kam ein seepferdchen aus der tiefe hochgeschwommen ..

du schwan .. habe deine angst zum sein dort unten vernommen ..

du bist, wie du bist .. ein geschöpf der natur ..

lass dich nicht lenken auf eine fremde spur ..

dein eigenes ich ist die kunst deines seins ..

lass dich auf keine störende worte ein ..

die taube ist listig und versucht dich zu ändern ..

doch denke daran .. dein sein ist dein eigener lebenskalender ..

deine federn sollen dich nicht federn lassen ..

für jemand, der versucht, deinen geist zu erhaschen ..

du , nur du allein ..

bestimmst dein eigenes glücklichsein ...

dem kleinen schwan .. dem kamen die tränen ..

so ist das nunmal bei schwarzen federnschwänen ..

doch ihm schwante nun, dass die taube ihn manipulierte ..

brauchte er doch eine weile, bis er das kapierte ..

doch nun .. nun waren seine schwarzen federn voller stolz ..

die taube wurde zu einem morschen holz ...

dieses wurde abgetrieben von den wellen der vielen tropfen ..

niemand .. niemand sollte je wieder an sein federkleid klopfen ..

so wusste er nun .. sein sein ist sein sein ..

das gehörte nur ihm .. nur ihm ganz allein ..

 

lets-eve.de

E N E R G Y .. shake your body !!

OUT OF ORDER ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja .. wo laufen sie denn ..

die kleinen süssen Wichtel ..

sind fleissig und unscheinbar ..

und doch ...

manchmal nicht vollzählig ..

 

 

 


 

dann .. dann kommt man selbst ins Schwitzen ..

da man nicht genügend Kraft hat ..

alles selbst zu stemmen ..

 

die kleinen Energiewichtel müssen sich aufladen ..

wieder bereit sein ..

für das .. was alles noch kommt ..

dann fühlt man sich leer ..

ausgelaugt ..

 

kein Wunder also ..

wenn man sich danach sehnt ..

nach der gstaden Zeit ..

wo man seine Wichtel hinhängen kann ..

(muss ja nicht gerade der Weihnachtsbaum sein)

dort ..

dort wo die Ruhe die Kraft ist ..

wo die Kraft aber auch die Ruhe braucht ..

 

um .. dann wieder zu energitisieren ..

was noch alles kommen mag ..

oder kann ..

oder soll ..

 

.. denn .. Rom wurde auch nicht an einem Tag erbaut ..

oder ??


.. ob die Römer wohl auch einen Christbaum hatten ??

 

Take your time for your time .. silent night .. eve

the right view ...

UNSINNIGES ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

manchmal packt es mich ..

da will ich die Welt von unten sehen ..

wie es wohl aussehen mag ..

man liegt vergraben unter der Welt ..

und sieht, was da oben alles abgeht ..

 

 


 

Im Moment ..

eine Flut an Packeten ..

eine Flut an Geld ..

eine Flut an Menschen ..

eine Flut an Hektik ..

eine Flut an Weihnachtsständen ..

eine Flut an Glühwein ...

eine Flut an Wünschen ..

eine Flut an Gedanken ..

eine Flut an Hektik ..

eine Flut an .. stop ..

 

Liege ich doch unter der Welt ..

weitab von der Hektik des Weihnachstalltages ..

und ..

siehe da ..

wer kommt angekrochen ..

der Maulwurf ..

die Augen blind ..

die Erde um die Schnauze ..

lässig .. cool und unbeflutet ..

gräbt er sein Grab im Erdreich ..

frage ich ihn nach Weihnachten ..

sieht er mich an .. mit seinen blinden Augen ..

tippt auf seine Augen ..

und ...

ich weiss, was er sagen will ..

die Menschen sind alle Weihnachtsblind ..

wenn mir das nicht zu denken gibt ..

 

 

da fällt mir ein ..

wie schön kann die Ruhe sein ..

die Stille der Erde ..

die zeitlos unter uns liegt ..

 

wir .. wir da oben sind die Unruhestifter ..

wir müssen und müssen ..

und eines Tages ..

ja .. eines Tages ... da sind wir da ..

da wo die Ruhe und Stille ist ..

 

this is not a horror picture show .. eve

 

just something to think about ..

 


bei Fuss .. ist auch kurz angebunden .. oder ???

KURZ ANGEBUNDEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein seltsamer Zustand ..

dieses kurz angebunden sein ..

wieso eigentlich bindet man sich selbst an ..

vl weil man nicht von der langen Leine gelassen werden will ...

weil dann viele Dinge hochkommen ..

 

 


die man so gut vergraben hat ..

weil man sich nicht in eine Diskussion einlassen will ..

die viele Dinge ins Rollen bringen ..

weil man einfach nicht die Energie hat ..

sich mit etwas im Moment auseinanderzusetzen ..

vl will man nicht, dass jemand dann Leine zieht ..

 

somit .. die Leine kurz halten ..

oder den Ball flach ..

oder einfach sich noch ein wenig die Zeit lassen ..

weil man noch nicht soweit ist ..

sich mit den Gedanken in die Welt zu begeben ..

die Klarheit bringen könnte ..

 

somit .. kann es auch eine Art Angst sein ..

vor dem was kommen könnte ..

wenn es heisst .. Leinen los .

 

vl auch eine Art Reifeprozess ..

denn ... es ist nicht aller Tage Abend ..

zumindest wenn es heisst ..

Morning has broken ..

 

sometimes you need just a hand who takes the leash .. eve

 

 

 

 

 

 


Hölle, Hölle, Hölle ...

HÖLLENLÄRM

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

was für ein interessantes Wort ..

der Höllenlärm ..

wer weiss schon, wie es dort ist ..

gibt es sie .. diese Hölle ..

wie ist der Lärmpegel dort ..

oder ..

ein Höllenspektakel ..

scheinbar wird die Hölle immer mit viel Lärm verbunden ..

vl viel Lärm um Nichts .. wer weiss es schon ..

 

was aber nun ..

wenn man zur Hölle fährt ..

und da nur Stille und Ruhe ist ..

wenn dort die Türe aufgeht ..

und da nichts ist, was einem entgegenlärmt ..

 

somit ..

ein Höllenlärm .. für nichts und widernichts ..

 

... wer weiss es schon ..

somit .. lassen wir die Kirche doch beim Dorf ..

lassen uns in dem Glauben ..

dass man in der Hölle schmoren kann ..

vl daher der Schmorbraten ..

immer wieder Sonntags .. nach der Kirche ..

ein Genuss ohne Reue ..

denn eines ist gewiss ..

wer zur Hölle fährt .. der hat wohl kein Ticket zurück ..

oder ..

wer weiss es schon ..

das ist das Gute daran ..

 

und immer wieder Sonntags .. kommt die Erinnerung ..

an etwas, was ausserhalb unserer Reichweite liegt ..

 

dont take it serious .. its only a free spirit .. eve


HEUTE ....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kinder wirds was geben ..

denn er ist da ..

noch nie gesehen ...

aber .. bestimmend ..

wie eine Welle lässt er die Kinder fühlen ..

wohin das Treiben dann treibt ..

 

vl .. wenn die bunten Fahnen wehen ..

geht die Fahrt wohl übers Meer ..

doch ..

vom Himmel hoch ..

von da soll er doch kommen ..

dieser Mr. N. mit Sack und Pack ..

vollgepackt mit schlechten Gefühlen ..

die den Kindern gefühlt werden lassen müssen ..

ein Muss ..

nein .. sicher nicht ..

 

so denn .. wenn Ihr ihn seht ..

denn Mr. N .. dann gebt Bescheid ..

denn dann ist es soweit ..

dass Ihr in der Welt der Phantasie seit ..

dort .. dort seit Ihr das Eine und auch das Andere ..

 

doch ... wer will schon in einen Sack gepackt werden ..

und wohin geschleppt werden ..

um dann zu sehen ..

dass dort auch nicht alles Gold ist ..

was so glänzend aufgesprayt ist ...

 

Take your sence of humor .. and tell Mr. N .. its never to late to say good-bye .. eve

test the best ...

PROtest

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja .. was will man den testen ..

das Pro .. warum ..

weil man das Contra kennt ..

weil man das nicht gut findet ..

weil es nicht funktioniert ..

weil es einfach zu kompliziert sein mag ..

weil man damit nicht zufrieden ist ..

und und und ..

 

dann kommt es .. das Andere ..

das Andere testen ..

was nun .. wenn dies nicht erwünscht ist ..

dann beginnt man lauthals sich zu äussern ..

denn ...

wer will das Pro schon haben ..

wenn es im Contra doch so bequem ist ..

 

daher .. wiedereinmal ein Point of view ..

auf welcher Seite man steht ..

in den aktuellen Protesten .. rund um die Welt ..

erlaube ich mir so meine eigenen Protestgedanken ..

 

sicher .. für mich jedenfalls ..

man kann nur wissen, was gut ist ...

wenn man beide Seiten kennt ...

sowohl das Eine .. als auch das Andere ..

und ..

dies findet man nur heraus in dem man testet ..

 

sicher ist ...

dass man dann abwägen muss ...

in einem Plus und in einem Minus ..

somit ..

bewahrheitet sich meine Theorie der Dualität ..

denn nur die Dualität geht im Du und Du ..

 

wenns denn sonst nichts ist .. oder ??

 

 

pro und contra are like twinns .. eve

 



Existing is not EX ..

EX is T(A)ENZ ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

is Ex tenz ...

oder tenz is Ex ..

oder ist es einfach ein Sein ..

die sogenannte Existenz ..

schon ein seltsames Sein ..

dass das Leben mit Ex beginnt ..

kommen wir damit zurecht ...

mit dem was Ex ist ..

was vl in uns ist ..

dass wir nicht erklären können ..

sind es diese Vorleben ..

die uns in unserem existenziellen Dasein leben lassen ..

 


wieso sind machen Dinge verständlich ..

wieso sind gewisse Dinge bekannt ..

 

Eines ist das Gute dabei ..

über dieses Ex kann man viel viel schreiben ..

viel viel lesen ..

und ..

 

nobody knows it really ...

that is a good point of beeing in your own thinkings ..

 

und dort ..

dort gibt es keine Existenz ..

das ist nur der Augenblick der Gedanken ..

die ohne ein Ex auftauchen ..

aber ohne ein Ex auch wieder verschwinden ..

 

und .. denken hat den X-Faktor .. nicht den EX-Faktor ...

und dort ist alles erlaubt, was gefällt ..

 

mehr fällt mir dazu nicht ein ...

 

be your own guide through your own EX-beeing .. eve

who knows how he looks like ..

WEIHNACHTSMÄRKTE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja ... wo stehen sie denn ..

oder besser gesagt .. wo stehen sie nicht ..

was wäre eine Stadt ohne diese Stände ..

wäre vl nicht im Stande Weihnachten standesgemäss zu feiern ..

die Menschen sind entzückt ..

und die Wirtschaft frohlockt ..

 

Hat es doch widereinmal funktioniert ..

das Locken ..

mit Angeboten ..

und dass vom Christkind ..

wer kann denn da schon nein sagen ..

wenn der Glühwein halb eingeschenkt ist ..

und das Doppelte kostet ..

 

Nein .. das alles zählt doch nicht ..

ist doch vom Christkind ..

vom Himmel hoch da kommt es her ..

und ..

alles was von oben kommt ..

ist doch meisterlich ..

ein Bravo an den Konsumgott ..

er ist doch noch nicht vom Himmel gefallen ..

 

be careful .. maybe it happens after reading this .. eve

 

 

 


Easterbunnyvisions ..

OSTERHASE ....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

so habe ich ihn gestern gesehen ..

ihr könnte es glauben oder nicht ..

war er da  ..

mitten auf dem Weihnachtsmarkt ..

hat nur pfotenringend den Kopf geschüttelt .

über diese Weihnachtsplage ..

wie verkrampft die Leute doch dem 24.12. zuhimmeln ..

 

und .. da ward es ..

vom Himmel hoch .. da kam es ..

die liebe Sonne ..

schien so hell und warm ...

hatte keinen Bock auf die Grippe ..

keinen Bock auf den Glühwein ...

die Menschen vergassen Weihnachten ..

dachten lieber an die Sonne ..

an das Wohlfühlen in der Natur des Scheinens ....

 

und .. der Osterhase ..

der lachte sich eins ins Fäustchen ..

oder besser gesagt ..

ind Pfötchen ..

 

.. und .. wenn ihr ihn seht ..

auf dem Weihnachtsmarkt ..

dann seit ihr auf dem Richtigen ..

 

.. its just a point of view .. nevermind .. eve

 

 

 

 

 


lonley soldier ... nobody here to fight !!!!

STELLT EUCH VOR ....

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

es ist Krieg und keiner geht hin ..

was für eine Farce ...

die Rüstungsindustrie rüstet ...

die Mächte verdichten sich ...

und dann ..

dann ist keiner da ..

keiner, der diese Macht machbar macht ..

 

Angsichts der Weltkriegslage ..

vl ein Ansatzpunkt ..

um .. um den Frieden friedvoll auf der Erde zu befrieden ...

 

Doch .. gäbe es da nicht diese Machthungrigen ..

die .. die ALLES haben wollen ..

die .. die ALLES riskieren ...

die .. die ALLES als IHRES sehen ...

 

so .. stellt Euch vor ..

es ist Krieg ... und keiner ist am Kriegsschauplatz ..

was gäbe es dann zu schauen ...

vl ein Gedanke, den man sich bewahren sollte ..

 

its up to you .. I would never go .. eve

 

 

 

 

 


MONEY .. no more fun ..

TATSACHEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja .. wir leben in einer Welt ..

wo nur noch Taten das Tatsächliche bedeuten ..

und leider ist festzustellen ..

dass in der Tat das Geld die Tatsache ist ..

 

Es wird immer enger um uns herum ..

man merkt es ...

aber keiner ist dem tatsächlich gewachsen ..

denn ..

wir müssen .. ob wir wollen oder nicht ..

da flattern einfach Bescheide ins Haus ..

da und dort ..

hier und sofort  ..

einfach bezahlen ..

mehr nicht ..

wer bestimmt denn uns eigentlich ..

wem ist denn dieser Tatendrang zu verdanken ..

einigen tatkräftigen Mächten ..

die nichts anderes im Sinn haben ..

als es uns tatsächlich gutgehen zu lassen ..

 

doch .. doch eines vergessen wir dabei ..

das LEBEN .. das ist doch tatsächlich noch da ..

wenn man durch die Gesetzesmacht hindurch kommt ..

aus dem Wald der Bestimmungen und der vermeintlichen Ordnungen ..

dann .. ist da vl der kleine .. noch geschützte nicht beschilderte Wald ..

der einlädt ..

alles einfach da zu lassen ..

wo Geld keine Rolle spielt ..

 

aber wer weiss ..

vl gibt es dazu ja auch bald ein Gesetz ..

aber ... und soviel ist sicher ...

es macht uns immer ärmer ..

in unserem Fühlen ..

in unserer Freude ..

in unserem eigentlichen Hiersein ...

 

Hope for the hopeless .. eve

holla .. die Waldfee ... da stimmt doch was nicht ..

BESTIMMT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein wahrlich bestimmendes Wort ..

das bestimmt die Stimmung bestimmt ..


denn bestimmt heisst nicht ..dass es stimmig ist ..

es heisst nicht .. dass es wahr ist ..

es heisst nicht .. dass es das Ein und Alles ist ..

es heisst nicht .. dass es das Ende ist ..

es heisst nicht .. dass es sich nicht ändern kann ..

 

aber .. es hat eine Stimme ...

die irgendetwas stimmig machen soll ..

 

so ist es eine Frage des inneren Monologs ..

den man mit sich selbst führen kann ..

wenn man dazu in Stimmung ist ..

und ..

es ist nicht aller Tage Anfang ..

 

ob ihr damit etwas anfangen könnte ..

das sei Euch bestimmt ..

 

so fühlt die Stimmung um Euch ..

in Euch und um Euch herum ..

hört es sich stimmig an ..

versteht Ihr, was da gesprochen wird ..

in Euch .. über Euch .. für Euch ...

 

dann .. kann es stimmungsvoll werden ..

und ..

 

christmas is not far away .. this is true .. eve

lose Sorgen ... wie-wo-was denn .. oder dann ..??

SORGEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

was ist das .. eine Sorge ..

ein Zustand des Ungleichgewichts ..

eine Zeit des Negativen ..

eine Phase des Zweifelns ..

ein Licht, das nicht leuchten kann ..

eine Geduldsprobe ..

ein Nichtlösen können ..

ein Problem, dass sich ausweitet ..

eine Krise ..

ein Muss im Leben ..

eine Möglichkeit, sich zu hinterfragen ..

ein Sein, ohne Mehrsein ..

eine Situation des Alleinseins ..

eine Frage der Zeit ..

oder oder oder ...

 

da fallen mir noch soviele Phrasen ein ..

 

dabei .. dabei stelle ich fest ..

das ist fast vergesse, warum ich mich sorge ..

 

soll es so sein ..

dass die Sorge lediglich ein Zustand im Jetzt ist ..

und wenn man sein Jetzt auf ein anderes Jetzt lenkt ..

was passiert dann ..

 

nein .. keine Sorge ..

sorglos wird das Leben nicht sein ..

aber .. vl stellt man die Sorge in ein anderes Licht ..

somit ..

ist die Sorge eine Möglichkeit ..

sein Leben zu beleuchten ...

 

.. und .. manchmal einfach den Schalter auszuknipsen ..

 

try it .. its worth .. eve

 

 


Mr. Deep ...

TIEFE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wie es sein mag ..

die Tiefe ..

ist es ein Nichts aus Allem ..

oder ein Alles im Nichts ..

oder ist es einfach eine Frage der Einstellung ..

wie weit man sich einlassen möchte ..

oder ..

sind es einfach zwei Welten ..

die aufeinandertreffen ...

sich in einer Tiefe verbinden ..

die es nach aussen hin nicht möglich macht ..

sich zu zeigen ..

 

Wer tiefe Gedanken hat ..

der muss sich nicht beweisen ..

denn gibt es dort keine Beweise auf Richtigkeit ..

ist es lediglich ein Gefühl ..

dass man hat .. ohne sich erklären zu müssen ..

 

wer das versteht ..

der weiss, was Tiefe sein kann ..

 

deeper than deep .. just keep it for you .. eve

 


PINKER als pink

PRETTY in PINK ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja wo laufen Sie denn ..

diese rosaroten Wesen ..

schleichend und prägnant ..

werden Sie überall erkannt ..

auf weichen Federn verzaubern Sie ..

die Menschen in eine Welt der Langsamkeit ..

bewegend und doch stagnierend in der Schnelle ..

kein Laut durchbricht den Schutz Ihrer Farbe ..

denn ..

wer auf rosaroten Wolken schwebt ..

er kann nicht so sein ..

wie man sein soll ..

denn ein Sollen .. ist oft ein schwarzes Wollen ..

wer will .. der wird den Zauber der Farbe spüren ..

und ...

sich vl ein bisschen etwas von der Farbe rosa überstreichen ..

 

... und .. vl auf einer dieser faszinierenden Wolken schweben ..

 

maybe this is just a modern talking .. eve

proof yourself ..

BODY of PROOF ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sollten wir dies nicht jeden Tag tun ..

den Körper prüfen ..

ist er doch das, was uns ausmacht ..

gehen wir nicht immer sorgsam mit dem Körper um ..

gibt er uns doch Signale ..

die wir oft nicht beachten ..

und dann ..

was passiert ...

 

STOP .. dann ist es soweit ..

der Streik beginnt ..

erst ohne grossen Aufwand ..

doch dann ..

kommen die Fänge der Medizin ...

aus einem Checkup .. kann schnell ein Checkdown werden ..

ja .. dann kommt die grosse Frage ..

 

wo hat alles angefangen ..

wo hat alles seinen Ursprung ..

geht man weit zurück ..

denn alles .. alles ist im Keim vl irgendwann erstickt worden ..

brodelt aber immer noch ..

denn .. der Keim ist die Ursache für Vieles gewesen ..

oder immer noch ..

so gilt es ..

Ursachenforschung zu befühlen ..

was ist möglich .. wenn ich es ermöglichen möchte ..

 

somit .. alles sollte geprüft werden ..

auf eine Art und Weise ..

die es einem klar werden lässt ..

warum .. warum .. und nochmal warum ..

 

.. das interessiert die Medizin herzlich wenig ..

gibt es doch die Pharmafänge ..

die fängt alles auf ..

in einer Art und Weise ..

die dann die Labore zur Prüfung bittet ...

und am Ende ..

da müssen einfach die Zahlen stimmen ..

denn diese ..

diese müssen den Prüfungen standhalten ..

die es ermöglicht ..

für manche Konzerne in Zahlen zu schweben ..

die einen Körper nur schwindlig heilt ..

 

body of proof needs always a deep thinking .. about .. why ? .. eve

 

 

 

 



nothing at all ....

BEWEGUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dazu nur eines ..

dann mach ich keine Bewegung mehr ..

damit ihr wisst .. bzw. klar wird ..

was dieses Wort beinhaltet ..

 

 

ALLES .. denn sonst .. würdet ihr kein Wort

hier   l  e  s  e  n  ...

 

like now ...                                       

manchmal ist es wie verhext ...

KONTROVERS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wieso mir heute dieses Wort in den Sinn kommt ..

das muss ich erstmal ersinnen ....

ja .. vl auf Grund der Ruhe ..

denn das Kontroverse ist die Unruhe ...

oder ...

 

 


 

Ja .. habt ihr euch schonmal ausgeruht ..

im Bewusstsein dieser kräftigenden Ruhe ...

vl mal ein Schild vor die Türe hängen ...

bitte Ruhe ...

bitte nicht stören ..

denn die nichtstörende Ruhe ..

das ist das, was auch alleinsein lässt ..

womit viele Menschen nicht mehr klarkommen ...

mit dem Alleinsein ..

 

was lässt sie unruhig werden .. im Alleinsein ..

vl das eigene Ich ..

Ich .. nur ich bin da ..

was soll ich mit mir machen ..

soll ich das oder dies machen ...

und schon ... schon ist sie wieder da ..

diese kontroverse Ruhe ...

denn .. in der Ruhe .. da macht man rein garnichts ..

das ist man einfach ruhige...

nicht mehr .. aber auch nicht weniger ..

eigentlich das Einfachste der Welt .. oder ???

 

and today .. getting to your own silent being .. eve

 

 

 

 

 

 


just a imagination of not to be ..

R U H E

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wenn die Ruhe nur die Unruhe ist ..

woher soll dann die Kraft kommen .

wie heisst es so schön ...

in der Ruhe liegt die Kraft ..

was ist, wenn man keine Ruhe mehr findet ..

wenn man gehetzt von Mail zu Mail hastet ..

von SMS zu SMS sich ruht ..

sich den Fulltimemedien aussetzt ..

die den Tag zur Nacht machen ..

die die Ruhe umkehren ...

weil man denkt .. dort .. dort könnte sie sein ...

 

nein .. ein Bollwerk aus Vielleichtruhegedanken ...

das ist verwirrend und irreführend ..

 

ja .. wie ist sie denn dann .. die Ruhe ..

 

das .. das schreibe ich das nächste Mal .

ruht euch aus und denkt mal nach ...

was Ruhe denn sein könnte ..

und falls ihr nichts mehr denkt ..

dann .. dann seit ihr da ..

da wo die Ruhe die Zeit in Ruhe lässt ..

 

SILENCIUM ... but we have soon silent night ... eve

 

 

 

 


it should not hurt ...

EIFERSUCHT ...

 

 

 

 

 

 

 

ein vielzitiertes Wort in Beziehungen ..

aber .. was ist es denn nun .. diese eifernde Sucht ..

ist es .. vielleicht .. ein Spüren wollen ..

ein tiefes Gefühl der Sehnsucht ..

dass jemand anderer etwas fühlen darf ..

was man doch selbst so sehnsuchtsvoll spüren möchte ..

 

 

 

 


 

ja .. so ist es .. in meinen Augensinnen .. ein Suchen ..

danach .. dass man gefühlt werden möchte ..

geliebt werden möchte ..

just indem Moment so fehlend empfunden ..

wenn man daran denkt oder spürt ..

dass genau diese Gefühle einem anderen gegeben werden ..

und dann ..

dann kann es diese eifernde Sehnsucht erzeugen ...

wonach .. sich ehrlich gesagt ... doch jeder sehnt ..

 

vl sollte man genau dann da innehalten ..

sich selbst fühlen ..

was es denn sein könnte ..

dass dieses Fehlen der Gefühle zu sich selbst auslöst ...

 

denn .. jeder ist sich doch selbst der Nächste ...

 

maybe next time .. it will be diffrent .. try hard .. eve

deep dark shining ..

OBSCURA

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kennt ihn wer .. den dunklen Planeten ..

der dort in der Dunkelheit des Universums nicht zu sehen ist ..

und doch .. ist es Obscura .. der das Obscure zum Schein bringt ..

in einem Schein .. der .. vl die Scheinwelt spiegelt ..

dass man Dinge dort sehen kann ...

die das Dunkle verschluckt ..

oder .. die das Dunkle auch an die Scheinwelt bringen kann ...

 


 

Obscura .. ein Planet ..

im Dunklen verhüllt ..

im falschen Schein sichtbar ..

der scheinbar drahtlos uns verdrahtet .

in einem Netz der Kommunikation des Virtuellen ..

verbunden mit Allem, was man zum Herrschen braucht ..

 

So ist es Obscuras MACHT  ..

ein Macht, die macht was sie dann macht mit uns ..

ein Netzwerk um uns schlingen ..

das als Schein sich zeigt ..

und in der modernen Kommunikation den Schein bewahrt ..

ohne es wissen zulassen ..

dass es tatsächlich um das Beherrschen geht ..

 

deep falling thinking about the world of communication .. eve