XX  ... und weiter gehts ...

Ja ... bis XX schon geschrieben .. aber .. es geht weiter .. seit dabei ..

 

aber .. was wäre ein XX ohne das Nächste .. somit .. lets-XXX.de ....

 

eure eve

soweit die Füsse tragen ..

NUR ZU ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

irgendwie eine komische Aussage ..

nur zu ...

was denn zu ...

zuhalten ..

zudeckeln ..

zumachen ..

oder einfach ein zueinanderkommen ...

oder ein auf den Punkt kommen ..

oder ein loslassen ..


 


dahin ..

wo man selbst nicht kommen möchte ..

 

somit eine Art innere Bremse ..

die Nurzubremse ..

mach Du .. aber ich nicht ..

mach zu ..

ich lass offen ..

für das, was für mich kommt ...

 

be yourself your own navigation .. eve

 

 


 


nothing at all .. all at nothing ..

NICHTS

 

 

 

 

 

 

 

 

versuchen an NICHTS zu denken ...

dass wird hier bei uns wohl immer schwieriger ...

alles einmal loszulassen ...

das da lassen ...

wo es einen nicht berührt ..

wo man selbst sich auf sich einlassen kann ...

wo man nichts als nur nichts in sich hat ..

ist das noch möglich ..

 

 

 


unsere Energien hier sind so vollgesogen ..

von all dem Negativen hier ..

dass man es immer schwerer hat sich rauszunehmen ...

dabei wäre dies so so wichtig ...

 

daher ..

nehmt Euch 5 oder 10 Minuten am Tag Zeit ..

lasst los, soweit es geht ..

und wenn es auch nur ein Bruchteil ist ..

der ist schon mal weg ..

und ..

jeden Tag wird es mehr ..

diese Leere in sich zu haben ..

die mit sich selbst gefüllt wird ..

das ist ein wunderbares Gefühl des Insichkommens ..

ohne Druck ...

ohne Vorstellungen ..

einfach so sein ..

wie man sein möchte ..

 

its worth to fill yourself with yourself .. eve

schwarz auf weiss ... oder umgehkehrt ???

SCHWARZÄRGERN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


lässt und die Wut ..

dieses schwarzärgern ..

und dann ...

wie bringt man wieder Licht in sein Inneres ..

wenn doch vor Wut dort alles dampft und kocht ..

wie kann man den Druck abbauen ..

ohne das Gefühl für sich zu verlieren ...

und was kommt dann ..

 

 


die Reue ..

die Einsicht ..

dass alles eigentlich für die Katz war ..

und nachts ..

da sind alle Katzen grau ..

oder sogar schwarz ..

da wundert es nicht ..

wenn man sich dem anpasst ..

und sich schwarzärgert ...

vl sollte man mal alle Neune gerade lassen ...

die Frage ist ja nur ..

sieht man sie ..

wenn man sich doch so schwarz geärgert hat ..

da tappt man wohl noch eine zeitlang im Dunkeln ..

und wenn das Licht dann da ist ..

dann sieht doch alles gleich schon wieder ganz anders aus ..

und neue Sichtweisen bringen Licht ins vermeintlich Dunkle ...

 

words from the darkness to the light .. eve



rot vor Wut ...

WUT

 

 

 

 

 

 

 

 

muss sie sein ...

soll sie sein ..

ist sie wichtig ..

darf sie sein ..

wie soll sie sein ..

wo sind die Grenzen ...

was ist, wenn sie nicht ausgelebt wird ...

wie kann sie ausgelebt werden ..

und wie fühlt es sich an ..

wenn sie raus kann ..

wo hat sie sich überhaupt versteckt ..

oder ist sie nur ganz tief eingelagert ..



frei nach dem Motto ..

und wehe, wenn sie losgelassen wird ...

 

somit ist Wut wie ein Chamäleon ...

gut getarnt in uns ..

mal so ...

mal so ...

 

ja .. was ist nun eigentlich die Frage ..

warum muss Wut sein ...

wie entsteht sie ..

sind wir vl selbst daran schuld ...

 

wie ihr lest ..

ist es ein ganz ganz weites Gedankenspektrum ..

dass Wut in einem auslösen kann ...

und je länger ich darüber nachdenke ..

erkenne ich auch ...

dass Wut eine Spontanreaktion oft ist ...

die zwischen dem Entstehen und der Tatsache ..

oft kaum Gedankenspielraum lässt ...

 

und wie heisst es so schön ...

WUT tut gut ...

 

be careful with this part of emotions ... eve

 


Memories of Chewinggum ..

 

 

                                                               V O R B E I ..

 

 

 

ja .. ich kam vorbei an ihm ..

die Kindheitserinnerungen kamen hoch ..

freudig erregt mit einem 10Pfennigstück in der Kinderhand ...

freudig in Gedanken ..

welche Farbe es wohl heute wird ..

springend und hüpfend ...

die Strasse entlang ..

und ..

da hing er ..

der Automat ..

der Kinderherzen höher schlagen liess ..

und schwupps ..

hinein ..

mit dem Geldstück ..

drehen .. einmal .. zweimal ..

 

und dann ..

die Spannung ..

welche Kugel nun herauskullert ...

fast wie Weihnachten ...

und endlich ..

der Genuss ..

die Chemie vom Zucker überdeckt ..

und ...

nein .. kein und .. Kinderfreude ..

 

discover maybe one of the last chewinggumhistory ... eve

 

 

 

 

 

 

We all live in a ..

GIBT ES SIE WIRKLICH ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

diese Wesen ..

die aus einer anderen Energie bestehen ..

und wenn ja ...

was wollen diese von uns ..

eine endlose Schleife an Denken ..

eine endlose Schleife an Sein oder Nichtsein ..

was ist denn nun die Frage aller Fragen ..

dass wir uns fragen ..

ob so etwas in Frage kommt ...

spannend ist es allemal ..

und alles was spannend ist ..

lässt uns nicht in Ruhe ..

 

so sind es ruhestörende Denkwesen ..

und ..

mein statement ...

wer denkt ...

der bleibt in Bewegung ..

sind es vl genau diese Energien ..

die diese Wesen bringen ..

Denkanstösse ..

um nicht die Welt in einer Eintönigkeit versinken zu lassen .

 

maybe you think different .. this is more than OK .. eve

dont play with feelings ..

AUGEN ZU ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

klar  ... man kann wegsehen ..

aber ..

was ist mit dem Wegfühlen ..

das geht nicht auf Knopfdruck ..

 


es ist in einem drinn ..

ganz tief ..

ganz bewegend ..

und manchmal versteht man dort die Welt nicht mehr ..

versucht sich zu orientieren ..

an den anderen ...

doch ..

ist es doch das UReigene ..

dass da wühlt ..

dass da tobt ..

dass da schaukelt ...

und trotz all dem HIN und HER ...

möchte ich nicht auf meine Gefühle verzichten ..

denn die sind authentisch ..

egal wie andere darüber denken ..

denn ICH bin immer noch ICH ...

so ist es ...

so lest Ihr MICH ...

 

and let everybody feel his own way .. eve

Colours of fantasy ...

MAL  EHRLICH ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

habt ihr mich vermisst ..

wenn nicht ..

dann schreibe ich trotzdem ..

freue mich riesig wieder bloggen zu dürfen ..

mit Euch wieder in Welten zu blicken ..

deren Sichtweisen nicht für jeden realistisch sind ..

aber ..

who cares ..

noch leben wir in einem Land ..

wo die Meinung das meinen darf ..

was jeder selbst meinen will und soll und überhaupt ..

 

 


sag  erstmal ..

welcome blog ...

Worte können nicht bloggieren ..

nein ..

sind nur Ratgeber ..

und ..

wenn ich euch einen Rat geben darf ..

die Phantasie ist immer noch die ureigene Welt ..

seit Weltenbummler dorthin ..

egal was andere darüber denken ..

denn ..

nein .. kein wenn und aber ..

 

I am back to blog with you .. or you with me .. eve


Memory.. its not only a game ..

IMMER WIEDER SONNTAGS ...

 

 

 

 

 

 

kommt sie ..

die Erinnerung ..

was ist das eigentlich ..

die Erinnerung ...

auf alle Fälle hat es mit dem Inneren zutun ..

eine Zeitreise in den Speicher ..

so kommt es darauf an ..

wo man es abgespeichert hat ..

ob man es weggesperrt hat ..

 

die Frage ist ..

wieso taucht es dann plötzlich auf ..

obwohl man es doch so gut verschlossen hat ..

was ist es ..

dass es einfach so mir nichts dir nichts auftauchen lässt ..

sind es Gefühle ..

die man positiv oder negativ gefühlt hat ..

 

ich erinnere mich an viele Dinge ..

die mit Dingen zutun haben..

deren Gefühle ich im tiefsten Innen gefühlt habe ..

vl dort ..

wo es anfängt wehzutun ..

oder gutzutun ..

oder gut getan hat ...

oder ist eine Erinnerung eine Art Sehnsucht ..

dass das was war .. einfach wahr ist ...

 

an endless memory of can be .. eve

where is the plan .. maybe its planetopia ..

NICHTS DEM ZUFALL ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

überlassen ...

wenn das mal so einfach wäre ..

der Deutsche ist doch Planer ..

und für den Plan ..

gibt es noch einen Plan ..

damit man den Plan auch versteht ..

und damit das Plansoll dann erfüllt ist ..

plant man schonmal mit Planzahlen ...

die einem Notfallplan entnommen werden ..

 

denn in Zeiten wie diesen ...

sollte irgendwann einmal ein Plan entstehen ..

der dann zum Ziele hat ..

was denn nun der eigentliche Plan gewesen ist ..

und dann erkennt man ..

dass in Berlin völlig planlos Geld verplant wurde ...

dass viele Beteiligten als  völlig planlos zur Verfügung stand ...

und ..

man macht sich Gedanken darüber ..

wieso der Steuerzahler doch als Zufallsprodukt im Plan ist ..

und die Steuerbescheide einem völlig hirnlosen Plan angepasst werden ..

 

und wer behauptet das würde nicht stimmen ..

der sollte sich seinen Plan gut überlegen ..

 

planing needs to be careful with the result .. eve

ZURÜCK ...

 

 

 

 

 

 

 

 

ratet mal, wer wieder da ist ..

ihr könnt es lesen ..

geht auf KAVEarts ..

und ..

Lyrike ist zurück ..

ich will sie willkommen heissen ..

mit besonderem DANK ..

einfach so ..

 

wir werden wieder Wortschwimmen ..

lasse ich Odette für eine Weile ihre Wege worten ..

vl treffen sie sich ja ..

Lyrike, Odette und poetessa ..

wo auch immer ..

nun erstmal ein Ankommen von Lyrike und poetessa ..

welche Inseln sie bereisen ..

das bringt die Zeit ..

und wir lassen uns die Zeit ..

damit alles zu seiner Zeit in Worten sich spiegelt ..

 

its a new journey to new islands .. eve

no head .. no headache

DEN KOPF EINZIEHEN ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wenn das denn so leicht ist ..

denn ist der Kopf doch das ..

wo der Verstand sein Unwesen treibt ..

will doch er alles verstehen ..

lässt sich nicht so einfach wegziehen ..

dahin ..

 


wo ein Loslassen oft der Weg ist ..

 

vl sollte man eine Tarnkappe tragen ..

die man dann vom Kopf wieder nehmen kann ..

wenn die Luft wieder rein ist ..

wenn es die Luft ist ..

die den Körper mit dem richtigen Sauerstoff füllt ..

wer weisst ..

vl ist der Kopf dann eine neue Knospe ..

die sich entfalten kann ..

in ihrer eigenen Art und Weise ..

ohne Vorstellungen ..

ohne Erwartungen ..

und ohne ständiges Beobachten ..

 

who knows .. you have to take care of your own oxygen .. eve

 

 


Protection ... take care of yourself ..

VERSTÄNDNIS

 

 

 

 

 

 

 

 

eine sehr wichtiges Gefühl ...

ein sehr breites Spektrum an Möglichkeiten ..

jemanden zu akzeptieren ..

jemanden zu verstehen ..

jemanden an sich heranzulassen ..

jemanden zu respektieren ..

 

doch ..

 

 

halt ..

da ist der Knoten ..

man muss wissen, wie weit man verstehen soll ..

denn ..

denn wenn man merkt, dass es respektlos wird ..

dann ..

sollte man seinen Standpunkt änderen ..

und ..

schon ist das Verständnis auch auf einer anderen Ebene ..

 

its necessary to protect yourself .. eve

Schutt und Asche ..

VERSCHÜTTET

 

 

 

 

 

 

 

 

oder ...

zugeschüttet ..

umgeschüttet ..

ausgeschüttet ..

 

was ist das nur für ein Wort ...

schütten ...

steckt da vl Schutt dahinter ..

vl ist alles einfach zuviel des Guten ..

oder ..

 


es sammelt sich was ..

was garnicht mehr sein muss ..

 

was ist die Essenz ..

war etwas einmal da ..

das eingeschüttet wurde ..

und dann ..

immer mehr und mehr ..

bis ..

und wenn sie nicht gestorben sind ..

ja .. dann schütten sie noch heute ...

oder schüttet man ganz einfach alles aus ...

 

strange words can be easy thinking .. eve

 


 

 


das rote DUkleid ...

DU

 

 

 

 

 

 

du nicht ..

du auch nicht ..

und du erst recht nicht ..

und du da ..

was willst du ..

du sein ..

oder ein du finden ..

in einem DuanDuleben ..

lebt es sich dort du leichter ..

oder ist es das du ..

dass du als du das Licht der Welt erblickt hast ..

 

so what .. be honest with yourself .. and trust you .. eve

 

 

 

 


before later ...

ZUR ZEIT IST NIEMAND ERREICHBAR ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

please call again later ..

 

wann ist denn nun later ..

ist das wirklich nur später ...

oder ist es einfach zu früh gewesen ...

den Tag vor dem Abend zu loben ..

 

so lobet den Herren ...

der das Telefon erfunden hat ...

 

ich glaube ..

dass er nicht wusste ..

was er tat..

denn in der Tat ..

ist das Tatsächliche im hier und jetzt ..

 

and not later .. maybe I just had the wrong number ... eve

cutting the pressure ....

 

 

EINDRÜCKE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nein .. ich bin kein Drückeberger ..

aber ..

manchmal ist weniger mehr ..

und wenn man den EINdruck hat ..

dass es zuviel wird ...

 

ja dann ..

dann hilft nur eines ..

Stecker raus ...

und ..

einfach mal offline sein ..

 

turn it off .. baby .. eve

 


 

 


hoch auf dem gelben Wagen ..

UND AB GEHT SIE ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die Post natürlich ..

wohin ..

das weiss nur die Post allein ..

 


denn nach über 6 Wochen des Wartens ..

auf ein Briefchen ...

 dass die Welt umrundete ..

 von München nach Augsburg ..

da hat es doch der Briefträger endlich im Griff ..

 

.. in seinen Tasche zu greifen ..

und auf unbegreifbare Weise ..

das Objekt der Weltumbriefung aus der Tasche zu zaubern ..

 

doch leider ..

 

it was to late for reading at the right time .. eve

 


 

 


in Deckung ..

GE-WITTER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

was für eine brachiale Gewalt ..

wenn die Witterung sich entlädt ..

ist es nicht so bei den Menschen auch ..

wenn sie warten und warten ..

wenn es sich in ihnen staut und staut ..

und dann ..

dann bedarf es nur eines winzig kleinen Wortes ..

einer winzig kleinen Geste ..

einer klitzkleinen Gelegenheit ..

 

und ..

alles kommt zum entladen ..

wirbelt alles durcheinander ..

was nicht niet.- und nagelfest ist ..

 

ja .. und dann ..

dann ist die Luft raus ..

und .. man kann wieder atmen ..

durchatmen ..

die Frage ist nur ..

 

hopefully nobody is getting hurt by this energy ... eve

Smily and likly face ..

WITH A SMILE ON YOUR FACE ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja .. das gibt es nicht auf facebook ..

da könnte ihr nur gelikt werden ..

oder ist das gelinkt ..

egal ..

wenn man den Tag mit einem Lächeln beginnt ..

dann ist das face to face ..

oder ..

wie man früher so schön sagte ..

von Angesicht zu Angesicht ..


 

ist das nicht eine wunderschöne Sichtweise ..

auf diese Art und Weise ..

kann der Tag beginnen ..

mit einem Lächeln ...

dass Freude bringen kann ..

daher "linen" los ...


 

keep thinking about smiling in a face next to you .. its worth .. eve

 


 

 


T A K T

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und ... den Takt angeben ..

den Takt vorgeben ..

den Takt spüren ..

den Takt fühlen ..

 

Respekt heisst ...

den Takt des Gegenüber taktvoll zu achten ..

nie taktlos mit dem Menschen umgehen ..

dann kommt es zu einer Schwingung ..

die beider Takte taktiert ..

auf einer Ebene ..

die jedem den Takt dann angeben lässt ...

 

was dann entsteht ...

ein neue Komposition ..

ein neuer Gleichklang ...

 

it can be a new Song of getting along ... eve

(M) urmel on the Rocks ..

UND TÄGLICH

 

 

 

 

 

 

 

 

 

grüsst es ...

das Murmeltier ..

ob es wohl auch Murmeln hat ..

die es werfen kann ..

die dann in den allermurmeligsten Farben glitzern ...

die das Grüssen so leicht und einfach machen ..

die ihre Farben in die Herzen der Augen bringen ..

die Augen ..

die in der Lage sind ..

dahinzublicken ..

wo das Tier seine Murmeln versteckt hält ..

und ..

die Augen ..

die dem Tier den Respekt zeigen ..

dass es täglich grüssen wird ..

 

what a wonderful day of colourlight .. just look outside of your eyes .. eve

 

 


Käse schliesst den Magen ..

WURST

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja ... so mancher Vegetarier und Veganer konnten nicht aus ..

in den letzten Wochen in die Wurst zu beissen ..

nicht als Genuss des Gaumens ..

sondern in der Societywelt ..

 

 

 


 

Ich für meine Person ..

und das bitte nicht persönlich nehmen ..

werde mich nie zu einem fleischessenden VIPstatus durchessen ..

denn ..

Ehre .. wem Ehre gebührt ...

 

sometimes .. it is better not to get deeper in a world like the Showbusiness .. eve

 

 

oder .. alles hat ein Ende ..

nur die Wurst hat zwei ...

welch bizarrer Name doch ein Hanswurst manchmal sein möchte ..

oder dreht sich einfach alles um die Wurst ..

so muss es einfach so sein ..

dass man ab und an überlegt ..

welchen Senf man denn zu der Wurst essen kann ..

 

and now .. open your mindmouth and taste .. it is not a better world ..

it is just imagination .. eve

 

 


Diplomatie ist machbar ..

VORBOTEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ist nicht verboten ...

es ist eine Botschaft ..

die oft verschlüsselt sich zeigt ..

wichtig ist ..

den richtigen Schlüssel dann anzuwenden ..

damit man die Türe öffnen kann ..

hinter der sich die Botschaft verbirgt ...

 

so können wir selbst unser Botschafter sein ..

indem wir erkennen ..

dass es lediglich um das Erkennen geht ..

was auf uns zukommt ..

denn es kommt sowieso ..

wie es kommen soll ..

oder ist es dann ein MUSS ..

 

be your own diplomat .. eve

 

 

 


Tatsachen sind unumgänglich ..

IN DER TAT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

liegt die Handlung ..

wer reicht dort die Hand ..

ist es die Hand zum Weitergehen ..

ist es die Hand zum Halten ..

 

oder ist es lediglich ein Tatbestand ..

der dort steht ..

wo die Hand zur Tat tatsächlich notwendig ist ..

und wir den Tatsachen ins Auge blicken müssen...

 

it is again a point of view .. eve

 

 


nur Gutes verdient den Namen oTTi ..

VERWÖHNEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

es ist schön ...

wenn man verwöhnt wird ..

aber ..

es ist noch schöner ..

wenn man jemanden verwöhnen kann und darf ..

denn ..

dabei verwöhnt man sich selbst ebenso ..

 

somit ..

 

 


ist es ein Geben und Nehmen ..

das Verwöhnprogramm ..

und denkt daran ..

es gibt soviele Sender ..

und wie man sendet ..

so kann man auch empfangen ..

 

its so easy .. but sometimes we forget the simple things .. eve

zweideutiger Blick ...

VERZWEIFELUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

zweifelsohne ein seltsames Wort ..

da steckt die Zwei darin ..

weiss man vl nicht ..

ob hierhin oder dorthin ..

ist man zweigespalten ..

ist man hin-und hergerissen ..

bis zur Zerissenheit ..

und dann ..

ist man zweigeteilt ..

 


 

die Frage ist  ja nur ..

wie wird daraus wieder ein Ganzes ..

im Grossen und Ganzen ..

zweifellos ein kein einseitiges Wort ...

 

to much is not to have everything ... eve

 


 


ein blickendes Lächeln ..

ÜBERHAUPT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

was für ein arrogantes Wort ..

man kann nicht über dem Haupt des anderen sein ..

wer das behauptet ..

der sollte sein Haupf schnell senken ..

sollte in sich gehen ..

sich dort seine Gedanken zur Hauptsache machen ..

sich dort ..

am höchsten Punkt der Sekelettes ..

mal bewusst werden ..

dass es immer um den Respekt geht ..

der die gleiche Augenhöhe fordert ..

um überhaupt eine Kommunikation einzugehen ...

 

Alles andere ..

ist eine Sichtweise ..

wo man sich aus den Augen verliert ...

und ..

wie heisst es so schön ..

aus den Augen .. aus dem Sinn ...

 

and now .. smile and have a nice weekend .. eure eve

 

 

 


SINN sationell .. ist Tiefe ..

SENSATIONELL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja  .. wir lieben sie ..

 


diese Sensationen ...

in aller Augen und Münder ..

geballte Aufmerksamtkeit ..

auf einen Punkt ..

in dem riesigen Universum an Möglichkeiten ..

wie ist das möglich ..

dass man etwas zur Sensation machen kann ..

um dann zu erkennen ..

dass es nach einer Weile doch zum Alltag gehört ..

denn .. wenn niemand sein Augenmerk darauf richtet ..

dann fehlen auch die Worte ..

die es zum glory glory Halleluja machen können ..

 

somit ist sensationell ..

doch einen hochsinnliche Sache ..

die Frage ist nur ..

wie weit die Sinne reichen ..

um den richtigen Blick zu bekommen ..

der die Worte sprechen lässt ..

um der Sache das Wirkliche zu geben ..

 

it seems to be sensationell complicated .. it isnt .. its just now and here .. eve

 

 


hüllender Selbstschutz ..

VERLETZEN

 

 

 

 

 

 

 

wenn jemand mit dem Messer auf dich zukommt ...

was tut man ..

man weicht aus ..

aber was ist damit ..

wenn es dieses seelische Schmerzmesser ist ..

dass man nicht sehen kann ..

dass dann nur eine Wunde hinterlässt ..

die nicht verbunden werden kann ..

die auch kein Blut hergibt ..

dass man einfach dann zum Stoppen bringen kann ..

 

so ist hier mehr als dennje eine andere Denkweise erforderlich ..

dahingehend ..

dass man erkennt ...

was da auf einen zukommt ...

die Position einnimmt ..

die es ermöglicht ..

es anders zu sehen, zu erkennen und anders einzuschätzen ..

denn die Schätzung muss stimmen ..

 

jeden Tag sind wir solchen Energien ausgesetzt ..

weichen hier aus und weichen da aus ..

da gibt es mal gute und mal schlechte Tage ..

und was am Ende zählt ..

das ist die Selbstverteidigung ..

nicht in der Aggression ..

nein .. lediglich in dem Verständnis für die Situation ..

denn ..

manche Menschen können nicht anders ...

 

but .. we can be open minded and try to understand their acting .. eve

 

 

 


OBolismus .. what a thinking thought ..

SO  TUN  ALS  OB ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leben wir nicht in einer Welt ..

wo wir immer so tun als ob ..

als ob wir alles erklären könnten ..

als ob wir alles erforschen könnten ..

als ob wir alles wissen würden ..

als ob wir alles mit Geld bemachten könnten ..

als ob wir alles brauchen würden ...

 


 

und ..

dann ..


dann taucht da aus der Unendlichkeit ein Wesen aus ..

das nicht so tut als ob ..

das ist das OB ..

als OB es uns alles zeigen möchte ..

wo das Eigentliche ist ..

...

in der Dunkelheit zu glänzen ..

als ob dies so einfach zu verstehen ist ..

ich bin kein Obolist ..

(cooles Wort .. by the way )

aber ..

ich sage mal ..

ich weiss nicht .. ob man immer OBenauf sein muss ..

um das Leben als Obmann ob Frau zu verstehen ..

 

deep deep deepest deepness .. there is no question .. just beeing .. eve

 

 

 


Vorsicht .. frisch gedacht ..

ZUFALL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

liegt es vor den Füssen ..

stolpert man fast darüber ..

und denkt ..

uppppsss ... was war denn das ..

bleibt stehen ..

dreht sich um ..

und in diesem Moment passiert es ..

der freie Fall ..

in eine Energie ...

die bestimmt eine Änderung bringt ..

ob glücklich oder nicht ..

ist keine Frage des Zufalls ..

es ist das Erkennen ..

das es eigentlich keine Zufälle gibt ...

 

dont be shy .. look up to the sky .. and .. just keep your mind open .. eve

try to do .. is better than crying about !!!

SEHN sucht ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eigentlich doch eine sehr schöne Sucht ..

von der man nicht genug bekommen kann ..

wäre es nicht phänomenal ..

wenn man folgendes tun könnte ..

 

Menschen, die unter einer Sucht leiden ..

so zu helfen ..

indem man es möglich machen könnte ...

dass man die schädliche Sucht umwandeln könnte ..

in eine Sehnsuchtssucht ..

die dann wieder auf das Augenmerk gerichtet ist ..

dass es die grösste Sehnsucht ist ..

die ursprüngliche Sucht zu besiegen ..

den Ausdruck wähle ich absichtlich ..

 

es bleibt nur die Frage offen ..

und das ist der Hacken bei dem Gedanken ..

 

how to do it .. maybe .. do it yourself is the best was .. eve

pointless mouth ...

UNTER  VERSCHLUSS ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schluss damit ..

und was nun ..

da waren Worte ..

die nun endlich gesprochen werden wollten ..

und dann ..

dieser eine Satz ..

Schluss damit ..

 


 

und nun ..


alles wieder unter Verschluss nehmen ..

einlagern ..

dort ..

wo kein Platz mehr ist ..

was nun ..

wieder diese Last schlucken  ..

wieder den Verschluss wortdicht verschliessen ..

 

doch da ..

das rettende Ufer ..

die Buchstaben öffnen sich ..

zu Worten ..

die zart und heftig zu Papier gebracht werden ..

und am Schluss ..

der Schlusspunkt ..

ist es erreicht ..

das Ziel .. den Schlusspunkt setzen ..

 

it is more than just a point ... its the end of endless ... maybe ?? .. eve

dark site of the moon ..

LA LU LI

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nur der Mann im Mond schaut zu ..

das Kind fürchtet sich ..

wie kann dem Kind jemand zusehen ..

wenn es friedlich im Bette liegt ..

die Augen schliessen soll ..

und eigentlich Angst vor dem schwarzen Mann hat ..

der da auf dem Mond ..

sogar in der Dunkelheit das Kind erblicken kann ..

und dann ..

auch noch das Licht ausgemacht wird ..

wie gut dass es sein Bärchen hat ..

denn dieser ..

lässt sich nicht so leicht einen Bären aufbinden ..

 

some songs are really heavy metal  ... eve