NEUER BLOG ..

NEUE IDEE und vieles mehr ..

 

 

Zunächst ein paar Gedanken .. bevor es wieder losgeht .. habe mir mal alles

so angesehen, was in den Zeiten des Bloges alles geblogt wurde .. das war

viel .. viel an Viel und viel an Wenig .. viele haben es gelesen .. viele haben

sich vielleicht den einen oder anderen Gedanken gemacht .. viele haben mit

Veränderungen gerungen .. viele haben mit Strukturen gehadert .. viele haben

einfach nur gelesen .. wunderbar .. einfach .. das ist immer mein Motto gewesen ..

 

Doch .. nun ein neuer Schritt .. in eine vielleicht vielversprechende Richtung ..

 

Bitte eintauchende Maltage an .. in einem wunderschönen Ambiente .. und wer

mich schon ein wenig gelesen hat, der weiss, dass ein Gespräch eine Begleitung

sein kann .. aber .. kein MUSS .. es geht um die Freiheit im Fühlen des eigenen

Ichs .. vielleicht Vieles zu spüren .. vielleicht Vieles zu visionieren .. vielleicht

um einfach ein vielfaches leichter zu sein ..

 

Klingt doch vielversprechend .. oder .. ???

 

Lust .. Interesse .. oder noch Vieles mehr .. dann einfach schreiben ..

 

evemotions@gmx.net  ... oder anrufen .. 017642024546 ..

 

KUNST hat viele Seiten .. ich helfe diese zu lesen .. eve

 

 

 


 

 


Aktuelle DARstellung

L E T S - talk with SILVER ...

 

Alles was es darüber zu reden gibt ..

 

 

NEWS .. NEWS .. NEWS .. NEWS ..  NEWS  ..  NEWS  ..  NEWS  .. NEWS  ..  NEWS  ..

_______________________________________________________________________

 

eve

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

 


jetzt reich (ts) ..

HEUTE ... einmal ganz anders ..

 

.. ist ja der 1 April .. ok ..

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Was sind schon 8 Milliarden .. dass ist doch nur die Spitze des Eisberges ..

aber .. es ist die höchste Spitze überhaupt .. ich würde mal sagen ..

es ist schon eine Spitzenleistung, wenn man mit Geld von anderen solche

Ergebnisse erzielen kann .. müssten diese anderen nicht glücklich und stolz sein ..

ihre Helden feiern .. das Geld wurde zu Spitzenpreisen verkauft ..

 

Wenn es da nicht den Berühmten gebe ..

na .. sie wissen schon ..

diesen Hacken ..

der alles nicht so hängen lässt ..

dass es gut aufgehängt erscheint ..

denn .. ja .. jetzt wisst ihr vielleicht ..

dass 8 Milliarden kein Aprilscherz ist ..

so schön es auch wäre ..

wenn man die Augen aufmachen würde ..

und diese Summe .. an Zahlen ..

mal den Anderen ausbezahlt wird ..

die nicht das Wort Verschwendung in ihrer Tagesordnung auflisten ..

 

.. ich kann auch am 1 April nicht sagen ..

denn sie wissen nicht was sie tun ..

ich kann nur schreiben

in der etwas Anderen PISAstudie .. allerletzter Platz ..

ob dieser Umstand es überhaupt noch zulässt ..

von einer Spitzenposition zu sprechen ...

das .. das überlasse ich euch ..

 

because I know that you know what I think about wasting money .. its not more funny .. eve

 

 

 

 


it pretty in pink always pretty ..

NUR WER GUTES SÄT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wird Gutes ernten ..

die Frage ist ..

ist das Gute denn überhaupt noch erwünscht ..

in einer Welt .. wo Macht die Vormachtstellung hat ..

kommt man da schon ins Zweifeln ..

und kommt immer wieder an den Rand der Grenzen zum Guten ..

denn die Korruption hat nichts mehr mit Gutem zutun ..

nein .. man muss ..

wohl oder übel .. auch mal das Schlechte im Boden lassen ..

denn manche ergötzen sich an der Frucht dieses Samens ..

den man eigentlich mehr als Unkraut betrachtet ..

 

somit leben wir in einer Welt der Geschmacksveränderung ..

was früher ausgespuckt wurde ..

weil es ungeniessbar war ..

ist heute die Frucht der Verblendung ..

die alles in einem blendenden Schein zeigt ..

so kommt mir dann das Sprichwort ..

gut Ding will Weile haben ..

aber .. Weile .. ist doch sich Zeit nehmen ..

und wie soll das funktionieren ..

in einer Welt der Zeitumstellung ..

in einer Welt der Schnelllebigkeit ..

vl ist es so ..

dass das Schlechte einfach viel schneller wächst ..

und die Gier nach dieser Frucht immer mehr zum Lebensmittelpunkt wird ..

ob man will ... oder nicht ..

das ist dann leider nicht mehr die Frage .. oder ???

 

I will call it fast time growing .. how about the roots ... eve

 

 


Friede sei mit Euch ..

FRIEDHOF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nein .. keine Angst ..

ich werde keine Toten auferstehen lassen ..

das ist nicht mein Ding ..

ich fand nur den Namen mehr als interessant ..

ein Hof voller Frieden ..

alle stehen vor dem Grab ..

auch dem ärgsten Feind gibt man hier die Hand ..

wenn es denn noch möglich wäre ..

wieso muss denn einer sterben ..

um mit ihm in den Frieden zu kommen ..

diese Frage stellt sich mir ..

erst wenn jemand begraben ist ..

dann begräbt man auch das Negative mit ..

 

Und dann gibt es auch noch Blumen obendrauf ..

man sagt es sogar durch die Blume ..

ist das nicht wunderbar herrlich ..

und obendrauf ... kommt noch das Licht ..

dann ist ja alles wieder ins richtige Licht gerückt ..

Friede sei mit Euch ..

und was ist mit dem Geist ..

der geistert trotz allem immer noch umher ..

 

it is just ghostwriting .. have a good Monday .. eve

 

 


Punkt, Punkt .. Komma .. Strich ..

 

UMSONST

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

manchmal denkt man umsonst ..

in dem Moment des Denkens aber ..

da ist es eine Fülle an Ideen ..

doch .. nach der Denkwelle kommt oft die Flaute ...

der Stillstand ..

weil niemand dort ist ..

der diesen Wellengang auch mitschwingt ..

so ist die Welt der Gedanken oft eine einsame Insel ..

die irgendwo da draussen sich erhoben hat ..

wunderbar mit weissem Sand beinselt ..

der Boden weich und warm ..

und keine Spuren zu sehen ..

der Blick hinaus ..

ins Universum der Gedanken ..

gleicht einem universellen Sternenhimmel in der glasklaren Nacht ..

wo man den Sternen zum Greifen nahe ist ..

 

welch wunderbare Welt ..

welch Zauber auf einer Reise in den Orient der Gedanken ..

ein Bazar aus lauter Bazaren ..

ist das nicht bizarr ...

die Vielfalt ist fast unmenschlich ..

ist fast im Kopf nicht zu halten ..

und doch ..

kann von einem Moment auf den anderen die Stille greifbar sein ..

dann ..

dann ist es Zeit sich Gedanken über den Gedanken zu machen ..

und einfach dankbar zu sein ..

 

you dont have to understand .. its part of an island with feelings .. eve

 

 


close your eyes and eat ..

LEBENSMITTE(L) .. Punkt

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

dieses einladende Wort ..

kann eine Fatamorgana der Lebensmittelindustrie sein ..

wenn die Lebensmittel das Leben bemitten sollen ..

dann steh ich im supergeilen Supermarkt vor Regalen ..

die gespickt sind mit all den leckern Zutaten der Chemie ..

und wenn dann die Chemie der Mittelpunkt sein soll ..

so denke ich an viel kostbares Künstliches ..

das in Gläsern der Labore zum Machtmittelpunkt wird ..

getestet an Menschen ..

die denken .. nur Gutes verdient den Namen "Testergebnis gut" ..

 

dann kommt die Illusion zum Tragen ..

dass wir essen ..

wozu wir kritiklos zahlen ..

für Nichts und Widernichts ..

na .. wenn das Nichts dann auch noch lecker schmeckt ..

denkt man dann darüber nach ..

wie denn ein Mittelpunkt im Leben ein wahrer Genuss sein kann ...

gewachsen da ..

da wo der Mittelpunkt der Erde begann ...

in einer Natur ..

die jetzt schon Spuren der Spurenelemente nicht mehr die Ihrigen nennen darf ...

 

good tasting does not mean to be worth to eat .. eve

 

 


wo ist denn nun die Konfrontation ???

KONFRONTATION

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein Wort mit negativen Aspekten ...

wer will sie schon ..

diese Konfrontation ..

dagegen laufen ..

dagegen sein ..

dagegen reden ..

dagegen stimmen ..

dagegen wissen ..

dagegen dagegen dagegen ..

 

was steckt dahinter ...

eine Front an Energien ..

die Frage ist nur ..

muss ich diese an mich heranlassen ..

muss ich mich dagegen wehren ..

wäre es nicht viel einfacher ...

in Deckung zu gehen ..

alles über sich ergehen lassen ..

ist dass dann eine Selbstaufgabe ..

oder einfach sich selbst sein ..

denn wenn etwas dagegen ist ..

dann heisst es ja noch lange nicht ...

dass man dafür ist ...

 

Think about the attitude of beeing a noname .. eve

 

 


Rauschige Punkte ... tauche ein ..

R A U S C H ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

sicherlich kennt der eine oder andere diesen Zustand ..

die meisten verbinden damit Alkohol ...

ja .. das ist sicherlich die klassische Version ..

aber .. da gibt es noch diesen anderen ..

der sich so unbemerkt im Körper manifestiert ...

den Rausch der Gefühle ..

das kann wie ein Orkan sein ..

er alles durcheinanderwirbelt ..

man ist in einer anderen Welt der Empfindung ..

wie .. wann oder wo ..

das muss für jeden das Fühlen sein ..

 

ich kann nur berauschend über diesen Zustand schreiben ..

und wünschen ..

dass man es erleben kann ..

in allen Facetten ..

nicht mehr, aber auch nie weniger ..

das wars für heute ..

 

have a day with a lot of feelings .. eve


 



durch den Schein hindurch .. nichts als Lug und Trug ..

DIÄTEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein Wort, dass wir alle kennen ..

jeder hat schon mal eine Diät vl gemacht ..

jeder war dann anders als zuvor ..

fühlte sich leichter ..

fühlte sich beschwingter ..

fühlte sich schöner ..

fühlte .. dass etwas weg war ..

was schon lange gestört hatte ...

 

um so verwunderter die Nachricht vor einigen Tagen ..

in der Zeitung stand es ..

ohne grosse Vorankündigung ..

Diäten .. 10 % mehr ..

nasowas .. dachte ich mir ..

wie kann eine Diät mehr bringen ..

wo es doch eigentlich reduzieren sollte ..

 

Mein Zweifel an der Loyalität der Diät wuchs ..

sollte vl doch alles nur Lug und Trug sein ..

denn ..

denn wenn eine bestimmte Anzahl von Menschen ..

durch eine Diät mehr haben als zuvor ..

so weiss ich nicht um das Wort ..

so ist es für mich ein Wortbruch ..

nicht das Wort allein ist der Schuldige ..

nein .. sind es doch diese gewissen Menschen ..

die sich bereichern ..

ohne mit der Wimper zu zucken ...

nehmen sich das was sie brauchen .. oder nicht ..

und setzen sich zufrieden in oft leeren Sitze in einem Saal ..

der es fertigbringt ..

den Schein nach aussen verblassen zu lassen ..

der Schein ..

der eigentlich auch für Loyalität den anderen gegenüber scheinen sollte ..

 

to whom it may concern .. eve

the door is not open .. keep distance ..

VERZEIHEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

das ist ein Wort ..

da komme ich nicht recht dahinter ..

naklar .. wir kennen es dahingehend ..

wenn wir jemand um Vergebung bitten ..

ok .. das passt schon mehr ..

vergeben ist zugleich verzeihen ???

habe ich jemand was gegeben ..

was er nicht haben möchte ..

oder nicht annehmen kann ..

weil .. er es nicht versteht ..

 

wenn er es nicht versteht ..

dann verzieh ich mich ..

denn ..

aus seinem Umfeld des Schmerzes ..

denn .. wenn etwas schmerzt ..

dann .. dann sollte man den Respekt achten lassen ..

er ist der Schlüssel auch zum Vergeben bzw. Verzeihen ..

 

so ist es doch einfacher ..

jemanden gleich mit Respekt zu begegnen ..

dann kommt man nicht in das Verzeihen ..

weil man nichts verzogen hat bei diesem Menschen ..

somit ..

gebe ich erst etwas, wenn ich merke ..

da ist eine Türe ..

da kann etwas hinein ..

was ich geben kann ..

dann ist es eine Gabe von mir ..

an diesen Menschen ..

und er wird es so annehmen können ..

dass es einen Platz für ihn hat ..

oder ..


aber .. immer noch bin ich nicht schlau aus dem Verzeihen ...

verzeiht mir .. ok !!

 

sometimes the door is not open for a word .. eve

 

 


deep inside ...

BORN TO BE WILD ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hätte man doch dies und das früher schon gemacht ..

den Wünschen auf den Zahn gefühlt ..

versucht nicht das zutun ..

was das System systematisch hat machen lassen mit einem ..

hätte man doch noch weiter in sich geforscht ..

dass da ein Abenteuer wartet ..

dass in den kühnsten Phantasien nur realisiert wurde ...

mit Farben ausgemalt wurde ..

deren Existenz niemand weiss ..

die man sich dort ..

ganz tief in seiner eigenen Insel immer gemischt hat ..

dort .. wo ein Urwald an Sehnsüchten gewachsen ist ..

dort .. wo man sich verteilt um die Welt reisen sieht ..

dort .. wo man sich Sprachen sprechen hört ..

die keiner bisher gehört hat ..

dort .. wo man Menschen trifft ..

die an Exotik nicht zu existieren man glaubt ..

dort ..

 

aber halt .. stop .. ist es denn tatsächlich schon zu spät ..

zu spät für ein born to be wild Gefühl ..

vl ist es der Umstand ..

der es verständlicherweise anders nun zeigt ...

vl ist die Insel in sich doch noch nicht untergangen ..

so sollte es vielleicht nie zu spät sein ..

wenn Zweifler daran sich ergötzen ...

dann ..

dann wird es Zeit ..

dass man das System mal als Schranke betrachtet ..

und versucht ..

ab und an diese Schranke zu durchbrechen ..

denn .. born to be wild ..

sollte man im Leben auch wirklich einmal erleben ...

 

its not only the head of system which is taking our dreams away ..

think about your own flexibility of living .. eve

 

 


klirrendes, supergeiles Gefühl ..

SUPERGEIL

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

geil .. ein Wort das heutzutage unbedingt mundgerecht ist ..

denn ..

was wäre die Welt ohne diese Geilheit ..

schon die Kleinsten finden alles nicht nur cool ..

sondern  .. geil .. supergeil ..

selbst die Discounter werben mit supergeilen Sprüchen ..

 

aber .. was ist denn dran an dem Wort ..

was soll die Steigerung denn ausdrücken ..

wenn man etwas supergeil findet ..

ist es ein Kick ..

ist es ein Antörnen ..

ist es ein Ankommen ..

auf alle Fälle löst es eine Emfpindung aus ..

wobei man beachten muss ..

dass die Geilheit eigentlich die sexuelle Empfindung betrifft ..

daher ..

ist es schon eine Art Orgasmus im Emfpinden für etwas ...

 

aber .. wenn nun ein Knirps von vier Jahren ..

im Bus zu seiner Mutter sagt ..

du, Mama, der hat eine geile Mütze auf ..

ja .. dann .. dann höre ich mit erstaunen zu ..

wie die Mutter dann sagt ..

ja ... die ist wirklich supergeil ..

und geht dann mit dem Filius auch noch in den supergeilen Discounter ..

um dort ..

die supergeilen Artikel zu kaufen ..

und zückt dann die supergeile Geldkarte ..

die ein Design hat ..

dass alles Supergeile fast vergessen lässt ..

und der Kleine ..

der hält eine supergeile Packung in der Hand ..

greift hinein ..

und nascht ein supergeiles Spidermanmännchen ..

das mit supergeil viel Zucker angereichert ist ..

na .. wenn dass kein supergeiles Gefühl erzeugt ..

Antilob der Zuckerindustrie ..

sie sind auf dem richtigen Weg ..

den Kindern so einfach ein supergeiles Gefühl zu bringen ..

die Frage ist nur ..

was sagt denn Spiderman in der Tüte dazu ..

ob er sich so supergeil fühlt ..

wie es auf der Packung steht ...

 

if you go shopping today .. imagin about the word .. supergeil .. eve

 


Big eyes for a clear viewing ..

IM TRÜBEN FISCHEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

na .. da wird man wohl nicht wissen ..

welcher Fisch denn an die Angel gehen soll ..

oder soll überhaupt einer anbeissen ..

vl it es nur eine Alibitatsache ..

dass man bestimmten Dingen nicht ins Auge sehen will ..

und man kann ja immer sagen ..

ich habe es doch versucht ..

sollte man sich nicht im Klaren darüber sein ..

dass das Trübe eine Trübung der eigenen Vorstellung ist ..

dass es das ist ..

was man nicht gerne sehen möchte ..

oder will man vl nicht gesehen werden ...


und doch .. die Angel einfach mal ins Trübe halten ..

darauf warten ..

dass einfach irgendetwas anbeisst ..

zubeisst .. vl dann doch die Kraft fordert ..

ans Land gezogen zu weden ..

und dann ..

liegt der Fisch vor einem ..

 

.. und eigentlich .. will man ihn ja garnicht essen ...

denn ...

wenn er im Trüben geschwommen ist ..

dann stellt sich die Frage ..

wovon er sich dort wohl ernährt hat ..

oder ????

 

Sometimes just the words make sence for clear thinking .. eve

 

 


viele Punkte sind wettlos ..

WETTEN DASS ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

kennt ihr den Spruch ...

ich gehe jede Wette ein, dass ...

ja .. man ist sich so sicher ..

dass man etwas aufs Spiel setzt ...

was .. das bleibt jedem sein Eigenes ..

doch man sollte nicht vergessen ..

was ist, wenn man verliert ..

wenn man merkt ..

man hat aufs falsche Pferd gesetzt ..

hat den falschen Tip getippt ..

ist es denn nun eine Frage der Ehre ..

oder eine Frage der Einsicht ..

die sich stellt ..

wenn man verliert ..

 

es ist eigentlich kein Verlieren ..

nein .. es ist viel eher eine Erkenntnis ..

dass man sich nie sicher sein sollte ..

dass ein Zustand eintrifft ..

den man sich vielleicht nur erhofft hat .

 

so ist wetten auch eine Art Hoffnung ...

darauf, dass das Pferd in die richtige Richtung stürmt ..

doch .. ist es vielleicht kein Pferd ..

sondern ein Esel ..

der dort im Stall steht ...

und .. jeder weiss, wie störrisch Esel sein können ..

und somit wieder die Frage ..

ist Wetten nicht eine Starrsinn ..

der einen Punkt mehr als nur unbeweglich macht ..

um dort die Macht des Wissens in der Ohnmacht zu spiegeln ..

 

I like to walk by myself .. eve

 

 


take what is good for you !!

ZUSTAND

 

 

 

 

 

 

immer wieder hört man es ...

wie ist dein Zustand ..

die Frage ist ja ..

was steht mir denn zu ..

bin ich vielleicht zu ..

oder bin ich einfach in einem Stillstand ..

warum ist es dann ein Zustand ..

ein seltsames Wort der Überlegungen ..

oder ..

 

so taucht mit ein ..

was ist, wenn Dir etwas zusteht ..

ist es dann auch ein Zustand ..

oder nur der Stand wo du gerade stehst ..

bist du dann offen ..

für dass was kommt ..

oder machst du einen Aufstand ..

weil du nicht das bekommst, was dir zusteht ..

Zustände sind das, wie im alten Rom ..

 

 

 


 

Sometimes you have to be a conqueror .. eve

 

 


what a pain by holding his statements ..

BEHAUPTUNG

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja ... es gibt Menschen ..

die sind felsenfest von etwas überzeugt ..

das Haupt ist wie eine Wand ...

die steil und unabdingbar nach oben führt ..

sie haben keinen anderen Fokus als nur zu einem Punkt ..

wie soll man diesen Menschen gegenübertreten ..

damit sie erkennen ..

dass die Tiefe der freie Fall in das Richtige sein kann ..

denn .. eine Enthauptung wäre einem Aufprall gleich ..

 

 

 

 


 

so ist eine Behauptung eine Art Schutzkonstrukt ..

die dahin bringen soll ..

wo man meint ..

das sei der Gipfel aller Dinge ...

und wenn man dann da oben steht ..

wo Menschen sind ..

die hauptsächlich wegen der Behauptung dorthin klettern  ...

ist man dann ein Gipfelstümer ..

der dann erkennt ..

dass es noch unendlich viel höhere Gipfel gibt ..

und dann mit gesenktem Haupt den Rückzug antritt ..

weil der Schein der Haupdarstellung unscheinbar geworden ist ..

 

dont try to understand .. it is only a statement by myself .. eve

 



Inside or Outside ??

DRAUSSEN ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wo ist draussen ..

vor der Türe ..

vor meinen Augen ..

vor dem Fenster ..

vor dem Herzen ..

draussen sein ..

heisst aussen sein ..

dabei ist darauf zu achten ..

dass man selbst nicht im Regen steht ..

weil es nicht möglich ist dahin zu kommen ...

wo man sich drinnen fühlen kann ..

 

es ist schwer zu verstehen ..

das verstehe ich ..

aber .. ihr seit draussen ..

und ich lasse Euch rein ..

dahin ..

wo man anfängt, über gewisse Dinge anders zu denken ..

denn auch ein Anderssein ..

kann ein Draussensein ..

aber ..

vielleicht ist es manchmal besser ...

die Dinge erstmal von draussen zu betrachten ..

bevor man drinnen nur Dunkelheit vorfindet ...

so denke ich an das Kinderlied ..

horch, was kommt von draussen rein ..

ja .. ja was kann das denn wohl sein ..

 

 

not easy to understand ... but .. just come in .. eve

 



a T O L L

A T O L L

 

 

 

 

 

 

 

 

 

na toll ..

bist so voll ..

von weissem Sand ..

niemand hat mich dort erkannt ..

Spuren gibt es im Weiss ja nicht ..

somit hält der Atoll auch alles dicht ..

 

Soll der Atoll ein Schutzraum sein ..

niemand lass ich dort hinein ..

denn ..

auch ein Atoll hat irgendwann die Nase voll ..

 

this is it .. eve

 

 

 

 

 

 


Zuckerbrot oder Peitsche ..

STATUS

 

 

 

 

ist dieser wichtig ..

ist es nicht nur eine Statik ..

die man meint haben zu müssen ..

vieles ist vieles ..

und wenn dann die Statik nicht stimmt ..

wenn der Status nicht mehr der sein soll ..

der von der Statistik her gelebt wurde ..

was dann ...

 

Vielleicht eine Möglichkeit die Berechnungen neu zu bemessen ..

statistisch nicht mehr ganz nach oben wollen ..

sondern .. sondern den Boden unter den Füssen behalten ..

oder noch besser ..

den Status einfach fallenzulassen ..

um zu merken ..

wie statisch man doch gelebt hat ...

 

 

 

 

its just a different thinking  .. eve

 

 

 


no in .. no out ..

PASSwort

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ist kein Spasswort ..

in Zeiten des Anpassens ..

muss jedes Wort passen ..

was tun .. wenn es nicht passt ..

dann ist der Schlüssel das Öffnen ..

doch ..

haben Passwörter das Schlüsselloch zugeklebt ..

fest und undruchdringbar ..

 

Was tun also wenn das Wort der verschlüsselte Zugang ist ..

und wenn wir es verlegen ..

wenn wir uns des Wortes nicht mehr erinnern ..

weil man plötzlich für eine Türe zehn passende Wörter braucht ..

und was macht der Schlüsseldienst in so einem Fall ...

sucht verzweifelt nach dem passenden Öffnen ..

und immer wieder ..

steht gross ..

NO ENTER .. unvalid password ...

da bleibt selbst dem Schlüsseldienst der Weg versperrt ...

 

maybe one day you can open your mouth just by password .. eve

 

but what happens if everybody forgets his password ..

you think there will be a peace on earth ..

or just a mouthless community of facebookfaces ...

 


horch was kommt von draussen rein ..

SONNE

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schon morgens scheint sie unerbitterlich ..

lässt alles so hell im Lichte sehen ..

alle Schritte im Lichte gehen ..

jede Bewegung ist durchleuchtet ..

schon jetzt führt der Schatten sein Schattendasein ..

wie soll das wohl im Sommer sein ..

ist der Schatten dann so ganz allein ..

wenn jetzt schon alles im hellen Glanz ersonnt ...

wo ist die Ruhe dann dem Menschen im Kühlen vergonnt ..

so trauer ich dem Winter mit Wehmut dahin ..

weiss auch, dass ich damit wohl fast ganz alleine bin ...

 

Doch für mich gehört der Winter zum inneren Bild ..

dass zeigt ..

was sich in der Kühle halten kann ..

und was dann in der Hitze sich lösen muss ..

so will es die Natur ..

und sie ist letztendlich unsere Spur ...

und wie schön ist es doch ..

wenn der Schnee alle Spuren verdeckt ..

wir nicht wissen .. was sich darunter alles versteckt ...

doch nun ..

nun ist die Spur schon kein Spur mehr ..

denn die Felder .. sind nicht erstarrt in der Kälte ..

vielmehr haben sie keine Winterspur in ihren Flächen ..

das neue Wachsen hatte keine Stärke zu durchbrechen ..

aber ..

sei wie es will ..

ich bin jetzt einfach mal still ..

lass die Sonne ihr unabdingbares Sein im Scheinen ...

ich finde Sonne hat auch mal das Mass zum Weinen ...

 

SUNshine, SUNshine Reaggie ... you can hear the song all the time .. eve

 


.

 

 


wo ist denn nun die Insel ??

ME(H)ER NICHT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Was tun, wenn man das Meer vor lauter Schwimmen nicht sieht ..

gibt es das ?? ..

ich behaupte .. ja .. das ist gut möglich ..

denn .. wenn man ins Schwimmen kommt ..

dann heisst es noch lange nicht ..

dass man dabei nass werden kann ..

denn gewisse Situationen können aus dem Ruder laufen ..

dann hilft nur der Sprung aus dem gekenterten Boot ..

ob dann Wasser da ist ...

oder nicht ..

das ist dann nicht die entscheidende Frage ..

vielmehr ..

wo ist denn dann Land in Sicht ..

 

dann tauchen immer mehr Fragen auf ...

eventuell auch Ängste ..

oder auch Zweifel darin ..

ob man denn im richtigen Fahrwasser ist ..

dann hilft nur ..

Augen zu und weiterschwimmen ..

die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt ..

und ...

wer mehr will .. der muss durch das Meer hindurch ..

nicht mehr, aber auch nicht weniger .. oder ???

 

Water is not only for swimming .. or ?? eve

 

 


lastende WORTE ...

BELÄSTIGEN

 

 

 

 

 

 

 

 

Ja, das ist ein komisches Gefühl ...

wenn man es in sich hat ...

dann kann es sein ...

dass man sich zurückzieht ..

es kann durch einen Wortaustausch entstehen ...

plötzlich merkt man ..

dem anderen wird es zuviel ..

er versteht nicht, was die Worte bedeuten ..

dann können diese für ihn zur Last werden ...

 

was tun ..

nein .. guter Rat ist da nicht teuer ..

einfach entlasten ..

alles zurücknehmen ..

und versuchen zu verstehen ..

dass es dem anderen im Moment einfach zuviel ist ..

nicht mehr, aber auch nicht weniger ..

 

 

 

 


 

be honest .. nobody is perfect .. eve

 

 


Nicht das Ziel aus den Augen verlieren ...

PUNKTgenau ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

von oben sieht er so klein aus ..

doch ..

je näher man kommt ..

desto riesiger wird ..

hat man es sich zum Ziel gesetzt ..

diesen Punkt zu erreichen ..

dann erscheint er zu Beginn doch fast nicht erreichbar ..

zu klein ..

zu weit weg ..

oder oder oder ..

 

doch .. je näher man sich dem Zielpunkt näher ..

desto ..

grösser wird er ..

und ..

um so unmöglicher erscheint es einem ..

dass man ihn verfehlen kann ..

und man fragt sich ..

ob es denn der Punkt ist ..

der geanau zu diesem Zeitpunkt im Leben ..

eine Bruchlandung oder eine Ankommen ist ..

nicht mehr, aber auch nicht weniger ...

 

getting to the point is part of any system .. eve

 


so so .. so nicht ??

SO IST ES ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

gestern sagte dies ein Mann zu mir ..

so ist es ..

ja .. was soll man als so denn sehen ..

wenn es denn so einfach wäre ..

gerade dieses Wörtchen so ..

ist so hochkompliziert ..

denn .. was ist denn wenn es so sein soll ..

dann ist man in einem SOg ..

wohin der einen zieht ..

das kann man nur so ansatzweise erahnen ..

und doch ..

so soll es wohl so sein ..

aber was ist nun ..

wenn man nicht so fühlt ..

dann kann es nicht so sein ..

wie es sein soll ..

oder ..

 

somit .. lasse ich Euch allein ..

mit dem sosein ..

so ist es nunmal ..

im Endeffekt ist das so eine Wand ..

dagegen kann man prallen ..

man hat aber auch die Möglichkeit es so einfach stehen zu lassen ..

vielleicht die Türe in der Wand so sehen ..

die sie für ein Druchgehen eignet ..

so ist es nunmal mit dem so ..

oder ist das nur eine SOmaske ..

die da ihr Unwesen treibt ..

so ist es nunmal ...

 

 

honest .. there is no real translation for "so" .. or .. eve

 

 


.. schau nach oben .. !!

DER SACHE AUF DEN GRUND GEHEN ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

man muss aufpassen ..

dass man dabei nicht zugrunde geht ..

denn auch wenn es grundlos erscheinen mag ..

kann hinter jedem Grund noch ein anderer Grund sich zeigen ..

und ..

vor diesem muss man sich in acht nehmen ..

nicht dass  er das Grundeis zum Schmelzen bringen kann ..

nein .. vielmehr muss man darauf achten ..

dass man nicht ins Schleudern kommt ..

und den Boden unter den Füssen verliert ..

denn wo bitte ist der Unterschied ..

zwischen Boden und Grund ..

 

vielleicht ist es manchmal so ..

dass man den doppelten Boden spürt ..

dann kommt man ins Straucheln und fällt ..

der Fall ist eine Angst vor dem Aufkommen ..

in diesem Moment sollte das Bewusstsein sich zeigen ..

dass man es wusste ..

warum man nicht grundlos auf dem Boden der Tatsachen landet ...

 

stand up and feel your body .. eve

 

 


.. wer spricht, kann nicht beissen !!! good to know .. or ??

KURZ ANGEBUNDEN ..

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

eine Aussage ..

die mich zu Worten inspiriert ..

wenn jemand kurz angebunden ist ..

dann redet er nicht viel ..

er ist verhalten in seinem Sprechen ..

welche Gründe ..

das ist sehr verschwiegen oft ..

vielleicht hat er einfach keine Lust darüber zu sprechen ..

vielleicht geht es ihm zuweit mit dem Thema ..

vielleicht traut er sich nicht darüber zu sprechen ..

vielleicht weiss er nix darüber zu sprechen ..

vielleicht hat er nicht den richtigen Gesprächspartner dazu ..

vielleicht  vielleicht  vielleicht ..

 

So ist das Thema meiner Ausstellung das Silber im Bild ..

viele Worte versilbert ..

ich werde es nicht auf dem Silbertablett präsentieren ..

nein .. vielmehr versilbert den Blick ..

setzt frei, was Euch sehend anspricht ..

dann seit ihr vielleicht über das eine oder andere ..

anders im Bilder ..

 

to know that pictures can talk to you .. makes it worth to listen .. eve

 

 


der Konsumblick ..
der Konsumblick ..

WENIGER ist MEHR

 

 

 

 

 

 

 

 

 

woher weiss man ..

dass man weniger braucht ..

um mehr zu haben ..

ist es nicht so ..

dass uns die Gesellschaft zu mehr verkonsumiert ..

das man sich als weniger fühlt ..

wenn man dies und jenes zu seinem vermehrt ..

so ist es wiedereinmal die Stärke ..

die aus viel ein wenig machen kann ..

denn ..

wenn man dies und jenes nicht für eine wundersame Vermehrung braucht ..

dann ist man erstmal mit wenig bedient ...

und wozu kann es dann dienen ..

das ist eine Frage die nicht hochkommen kann ..

wenn ..

wenn man im Wenig das Viel findet ..

dann ist man auf dem Weg ..

dorthin wo das Meer an Spüren das mehr ist ..

 

Und Spüren .. das sind Gefühle ..

und wenn mir jetzt einer sagt ..

auch die gibt es schon zu konsumieren ..

der wird sich wundern ..

was er fühlt ..

wenn der Konsum die Sinne vereinnahmt ..

 

be honest ... I think about a Beatlessong .. all you need is .. LOVE .. eve

 

 

 


dann .. dann kommt die Entfaltung ...

VIBRATION

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist ein hochsensibles Schwingen ...

kaum merklich für das Normale ..

darin ist die tiefste Tiefe im Öffnen ..

denn die tiefste Tiefe bedarf des Absoluten ..

bedarf der hochenergetischen Vibration ..

denn in dieser Tiefe kommt nur das hin ..

was alles hat ..

was auf den Punkt genau in der vollen Energie ist ..

das ist der Ursprung ..

das ist in vielen Dingen die Herausforderung ..

geballt und mit voller Stärke und Kraft ..

aber .. gezielt ..

das erfordert eine Zielbewusstsein ..

dann den Fokus ..

und .. ganz wichtig ..

das Gefühl dafür ..

das ist das A und O für das Ausbreiten ..

wenn man dann am Ziel ist ..

 

dann .. dann wage ich zu behaupten ..

ist man am Ziel seiner Träume ..

denn Träume sind Visionen ..

die durch einen Punkt in uns entstehen ..

da, wo ein Fehlen ist ..

da kann diese Energie entstehen ..

und .. der sehnsuchtsvolle Wunsch nach Erfüllung ..

und .. alles andere denkt ihr Euch bitte weiter ..

wenn ihr ans Ziel kommen wollt ..

denn .. wiedereinmal sind es die eigenen Schritte die man tun muss ..

nicht mehr .. aber auch nicht weniger ..

 

Vibration is part of our life .. eve

 

 


Die Stadt spricht Bände ..

BOTANIK EINER STADT

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fühlen kann ich es ..

den botanischen Strom der Stadt ..

überall Wachstum ..

wild und doch beherrscht ..

lässt alle so wie es ist ..

und doch ist etwas immer Neues da ...

die Stadt schützt ihre Botanik ..

zeigt mir Winkel auf ..

wo sie in ihrem Macrodasein blüht ..

wenn die Stadt spricht ..

dann vibriert es in mir ..

ich spüre die Stärke ihrer Botanik in mir ..

sie treibt mich weiter ..

wie an einer Liana schwebe ich über dieses Meer an Menschen ..

fange hier und da Worte der Stadt auf ..

alles ist echt und friedvoll ..

die Stadt schützt ihre Botanik ..

weiss um jedes Wachstum zum Licht hin ..

und ..

achtet auf das was ist ..

denn dass sind ihre Wurzeln ...

dort .. dort begann alles ..

und ich spüre nichts als alles hier ...

 

I can understand every word by walking through her botanic stream ... eve

 

 


 


mehr ist es nicht !!!

Z I T A T

 

heute ein Novum ..

ein Zitat ..

es hat mich berührt ..

ich muss es in die Tat umsetzen ..

vielleicht heisst es deshalb .. Zi tat ..

oder ist es ein Herausziehen ..

man hat es wo gelesen ..

man findet etwas Berührendes in den Worten ..

und zieht damit etwas an ..

vielleicht ein ZIEHtat ..

wer weiss ..

ist ja auch egal ..

man muss es tief lesen ..

in sich hineinziehen .

aha .. jetzt habe ich es ..

in sich hineinziehen und dort wirken lassen ..

in der Tat .. ein tolles Wort .. das ZITAT ...

 

nun .. ziehe ich Euch mit .

 


 

wenn nicht mehr Zeichen und Figuren .

sind Schlüssel aller Kreaturen ..

wenn die so singen oder küssen ..

mehr als die Tief gelehrten wissen ..

wenn sich die Welt ins freie Leben ..

und in die Welt wird zurückbegeben ..

wenn dann sich wieder Licht und Schatten ..

zu echter Klarheit wieder gatten ..

und man in Märchen und Gedichten ..

erkennt die wahren Weltgeschichten ..

dann fliegt vor einem geheimen Wort ..

das ganz verkehrte Wesen fort ..

 

Ich bin in meiner tiefsten Tiefe berührt

und fühle mich mit diesem Zitat so verstanden ..

 

True is just true .. eve

 

 

 


Auch das Auge kann listig sein ..

L I S T E

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

wenn man eine Liste hat ..

dann ist man fixiert ..

eines nach dem anderen ..

kann das nicht auch listig sein ..

dass man dann nur noch abarbeitet ..

nicht mehr überlegt ..

wozu man die Liste eigentlich hat ..

sondern ..

eines nach dem anderen abhackt ..

und wenn man etwas abhackt ..

dann hat es doch einen Hacken ..

somit überlege ich ..

was denn der Hacken bei einer Liste sein kann ..

 

vielleicht sollte man einfach listig sein ..

lesen .. was denn zwischen den Zeilen steht ..

damit das, was die List bringt ..

auch zum Zuge kommt ..

Not macht ja bekanntlich erfinderisch ..

ob ich das wohl auch auf eine Liste schreiben würde ..

denn wenn die Not am Grössten ist ..

dann hilft oft nur eine List ..

oder ...

 

dont be focused to somebody who is listening without hearing .. eve

 


its a game .. not more .. or ???

ALLES oder NICHTS

 

 

 

 

 

 

 

ja .. wenn man Alles will ..

aber .. wenn da Nichts ist ..

ist man dann mit Nichts auch zufrieden ...

ist es nicht so ..

dass wenn man Alles will ..

man nicht weiss, dass Nichts eigentlich Alles ist ..

somit lasse ich das Nichts einfach im Nichts sein ..

denn da wo Alles im Nichts ist ..

ist es nichttig über Alles zu reden ..

 

denn Reden ist Silber ..

aber ... Schweigen ist Gold ..

die Frage nun ..

wo ist das Nichts .. im Gold oder im Silber ..

so .. das ist Alles für heute ..

oder .. ist doch Nichts mehr ??

 

 

 


 


 

dont be confused .. its just playing with words .. eve

 


 

 

 


the way to a new resource ...

DER ZWECK HEILIGT ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

die Mittel ...

was wieder für ein schönes Sprichwort ..

was steckt denn hinter den Mittel  ..

vielleicht eine Art Hilflosigkeit ..

wenn es keine Zweck hat ..

was hat es dann ..

ein Not ..

eine Tugend ..

eine Art Hilferuf ...

weil das das einzige Mittel ist das helfen kann ..

und wieso denn heilig ..

vielleicht eher eilig ..

denn ist es vielleicht eine Art Absolution ..

die man sich eiligst selbst erteilt ..

weil ..

weil es sonst nicht weitergeht ..

 

gut zu wissen ..

dass es immer Mittel und Wege gibt ..

und .. wichtig ..

man muss nicht heilig sein ..

nein .. denn nur der Glaube an sich selbst ..

der sollte die Hoffnung sein ..

die zuletzt stirbt ...

 

Its not easy to understand .. but .. this is just a device of can be ... eve

 

 

 


Inside is not outside ..

NACKTE  TATSACHEN

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich würde zugerne einmal eine nackte Tatsache sehen ...

wie sie wohl aussehen mag ..

ist es ein Mensch ausgezogen von der Enttäuschung ..

ist es ein Mensch ausgezogen von der Liebe ..

ist es ein Mensch ausgezogen von der Realität ..

ist es ein Mensch ausgezogen von dem Alltag ..

ist es ein Mensch ausgezogen von seinem Denken ..

ist es ein Mensch ausgezogen von seiner Beziehung ..

ist es ein Mensch ausgezogen von seinem Frust ..

 

die Frage stellt sich mir doch jetzt sehr eindringlich ..

was kann sich denn hinter Kleidern alles verbergen ..

 

vielleicht würde man seine Kleidung anders wählen ..

wenn .. wenn man oft wüsste ..

was sie denn alles verstecken muss oder soll  ...

 

Ein guter Ansatz für einen Modeschöpfer ..

der nicht nur verkleiden möchte ..

sondern auch den nackten Tatsachen dieser auffressenden Industrie strotzt ...

 

lets see what I am going to wear today .. eve

 

 


.. die Würfel sind immer ein Zufallssystem ..

L E R N E N

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein Sprichwort sagt ..

man lernt nie aus ..

das ist doch seltsam ..

kann man aus nie was lernen ..

vielleich entdeckt man im nie etwas ..

etwas was noch nie da war ..

und einen bisher aussen vor lässt ..

und dann ..

dann wird man neugierig ..

man will wissen was das nie ist ..

und dann ..

dann beginnt man sich zu interessieren ..

so ist das Interesse ein Tor fürs Lernen ..

und das Gute ist doch wirklich ..

dieses Tor .. steht jedem, aber auch jedem offen ..

 

Die Frage ist nur ..

wie weckt man das Interesse bei jemandenn ..

der nie etwas in seinem Leben verändern möchte ...

 

So kommt die Motivation ins Spiel ..

ist es der Würfel ..

der das Voranschreiten bestimmt ..

und wenn man dann alle Viere drin hat ..

dann .. kann man doch wohl nicht mehr sagen ..

MENSCH ÄRGER DICH NICHT ..

 

No risk .. no fun .. eve

 

 


deep deep PAIN ..

B R U   tal  I L T Ä T

 

 

 

 

 

 

 

 

in der  Tat ..

was für ein bru tal es wort ..

mit sovielen Wortwegen ..

zunächst ..

die Brut .. etwas ..

was ganz lange schon ist ..

sich langsam entwickelt hat ..

ausgebrütet wurde .. und dass dann ..

in einem Zustand zur Tat wird ..

indem man sich in einem Tal befindet ..

in einem Kessel ..

der gefüllt ist ..

schon langsam am überkochen ist ..

und er dann ganz einfach explodiert ..

weil .. weil derjenige nicht mehr aus seinem Tal kommt ..

hat die Orientierung verloren ..

jegliches Gefühl für etwas ..

 

 


 

Das .. das ist nie und nimmer eine Entschuldigung für das was getan wird ..

getan in diesem Moment ..

wo die Brutalität explodiert ..

aber .. es bringt ein anderes Licht auf diese Handlungsweise ..

 

und wieder einmal fällt mir ein ..

denn sie wissen nicht was sie tun ..

 

think about it .. it is not easy .. but you can find the light of difference there .. eve

 


was lange zinkt, wird endlich farbig ..

VERZINKT NOCHMAL ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ja .. sie lag vor mir ..

unschuldig wie eine Meerjungfrau ..

zart wie eine Knospe ..

und doch steinhart wie ein Felsen ..

und ich .. sass vor ihr ..

irritiert ersteinmal ..

was wollte sie von mir ..

ich sollte sie bearbeiten ..

merkte, wie alle um mich herum eifrig schabten und kratzten ..

und .. naja .. dann musste ich wohl auch mal ran ..

 

so nahm ich dieses Besteck des Ritzens in die Hand ..

und begann ..

was auch immer es sein sollte ..

es würde sich entwickeln ..

das war mein Gedanke ..

aber .. der war gründlich falsch ..

denn es entstand etwas und garnix ..

eher unbefriedigend für mich ..

da ich meine emotions auf dieser Zinkplatte nicht zeigen konnte ..

doch ich wäre nicht ich ..

so war gestern der Tag der Verzinktheit ..

ich zinkte Bilder von dieser Platte ..

auf die Leinwand ..

und dachte .. verzinkt nochmal ..

muss denn immer alles so sein ..

wie man es machen soll ..

und kam zu meiner eigenen Zinkgestaltung ..

einhergehend mit einer menschlichen Erfahrung ..

die mich just an diesem Tag auch in eine verzinkte Lage gebracht hat ..

 

so .. its always good to have another idea .. we can call it vision .. eve

 

.. und dann gibt es Menschen, die auch in verzinkten Situationen Dir wunderbare

   Motions geben ... das ist ein wunderbares Gefühl .. Danke .. !!